Komplettlösung - Gothic 2 : Gothic 2 Lösung

  • PC
Von Kommentieren
Einzelquest Kapitel 2: Burg

Titel/Quest Lösung
Allgemeines
Der Jäger Talbin hat dringende Sehnsucht nach einem Stück Käse. Befriedigt seine Gier und eine Belohnung ist euch sicher. Käse bekommt ihr zum Beispiel bei Engor in der Burg.
Fleisch Sprecht mit Parlaf dem Schmied, er erzählt euch von der Rationsknappheit. Geht dann ins Gebäude links von der Schmiede und durch den rechten Durchgang, wo Engor tagsüber zugange ist. Redet mit ihm und gebt/besorgt ihm 25 Fleisch, was kein Problem sein sollte, wenn ihr vorher damit gehaushaltet habt. Ansonsten müsst ihr jagen, Scavenger, Wölfe, Ratten sorgen für Fleisch.
Gold für Brutus Brutus ist der Folterknecht der Burg. Sein Gehilfe Den ist mit 200 Gold in der Tasche abgehauen. Wenn ihr ihn wiederfindet und Brutus das Gold bringt (oder aus eigener Kasse zahlt), bildet er eure Stärke aus.
Schürfer und Erz Bevor Garond bereit ist, euch die Beweise für Lord Hagen mitzugeben, müsst ihr für ihn die drei Erzwerke abklappern und von dort den Lagebericht bekommen. Ihr bekommt hierzu von Garond eine Karte des Minentals, auf der die drei Schürfstellen eingezeichnet sind. Redet vor dem Aufbruch noch mit Oric und Parcival. Geht zuerst zur Mine am Fluss, benutzt dabei den Fluss selbst und erledigt die Lurker unterwegs, besucht außerdem die Personen links am Ufer. Schlagt euch vorbei an den Snappern zur Mine durch und geht hinein, redet dort mit Grimes, der euch erzählt, dass Marcos mit dem Erz auf Tour gegangen ist. Geht über den gefrorenen Fluss und folgt der Spur der toten Soldaten. Nach einigen Wegelagerern, schwarzen Goblins, Feldräubern und Ratten kommt ihr zu einem Haus. In einer Höhle dahinter wartet Marcos, mit dem ihr redet.
Verschwunden in der
Dunkelheit
Udar vermisst seinen Kumpan Sengrath, der eines nachts in Richtung Orkzaun losgezogen ist. Kämpft euch auf der Zaunseite durch die Orkscharen, nach einiger Zeit trefft ihr auf Sengraths Leiche, die mit einem knüppelvollen Inventar bestückt ist, das ihr natürlich ausplündert. Geht dann zurück zur Burg und redet nochmals mit Udar.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel