Komplettlösung - Gothic 2 : Gothic 2 Lösung

  • PC
Von Kommentieren
Einzelquest Kapitel 1: Diebesgilde

Titel/Quest Lösung
Zugang zur Diebesgilde
Um den Zugang zur Diebesgilde zu bekommen, müssen erst ein paar andere Aufgaben gelöst werden. Redet zunächst mit Jora auf dem Marktplatz, der euch erzählt, dass ihm Gold gestohlen wurde. Sprecht mit Renagru (steht in der Nähe) und verfolgt ihn. Knöpft ihm die 50 Gold ab, aber liefert ihn NICHT der Miliz aus. Geht in die Hafenkneipe und sprecht Nagur an, der euch den Auftrag gibt, euch als Bote auszugeben und ein Paket zu unterschlagen. Geht zu Braham am Marktplatz und bewerbt euch als Bote. Geht zu Akils Hof und holt das Paket ab, welches ihr bei Nagur abliefert. Geht nun wieder zu Akils Hof und besucht die Räuberhöhle in der Nähe des Hofes. Nachdem ihr die Banditen erledigt habt, findet ihr in der Höhle einen gefüllten Fisch, den ihr benutzt und darin einen Brief entdeckt. Redet mit dem Fischhändler Hakor über den Brief, zeigt ihn aber nicht bei der Miliz an. Redet nun noch mit dem Wirt der Hafenkneipe, der euch zu einem Treffen mit Attila hinter Hakors Hütte schickt. Redet mit Attila, der euch einen Schlüssel gibt. Hüpft nun ins Hafenbecken und schwimmt nach rechts, wo ihr in einer Aushöhlung die Tür findet, die euch letztendlich in die Kanalisation und zur Diebesgilde führt.
Constantinos Ring Habt ihr euch der Diebesgilde angeschlossen, besteht euer erster Auftrag darin, Constantino einen Ring zu klauen. Selbiger liegt in einer Truhe in dessen Haus. Schleicht euch nachts, wenn Constantino schläft, hinein, knackt die Kiste und bringt den Ring zurück zu Cassia.
Die Blutkelche

Nachdem man Constantinos Ring zu Cassia zurückgebracht hat, muss man für sie die 6 Blutkelche finden, die in der Stadt versteckt sind.

Fundort der Kelche:

  1. Gerbrandts Haus im ersten Stock in der Truhe: Kombination: 2 rechts, links, 2 rechts, links
  2. Im Haus neben Salandriels Laden in der Truhe, Schlüssel liegt auf dem Kamin
  3. Im Haus von Lord Hagen auf dem Kaminsims
  4. Dem Richter muss man den Schlüssel klauen, dann im ersten Stock den Schild neben dem Kamin benutzen und den Kelch unten im Geheimraum aus der Truhe holen.
  5. Valentino den Schlüssel stehlen, im ersten Stock die erloschene Lampe drehen und unten im Geheimraum die Truhe öffnen.
  6. Im Haus von Lutero findet man einen Pfandbrief von Lehmar, der letzte Kelch ist in Lehmars Truhe.

Zurück mit den Kelchen bei Cassia hat sie keine Aufträge mehr, man kann sie nun bei Lord Andre verpfeifen und vorher noch alle abmetzeln.

Dies ist auch ein alternativer Weg bei der Miliz aufgenommen zu werden.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel