Komplettlösung - Gothic 2 : Gothic 2 Lösung

  • PC
Von Kommentieren
Kapitel 4
Gothic 2

In Kapitel 4 dreht sich alles um die Drachen. Um dort zu bestehen, solltet ihr euch so gut es irgend geht ausrüsten, denn ihr bekommt es mit harten Brocken wie Golems, Echsenmenschen in rauen Mengen und natürlich den Drachen zu tun. Empfehlenswert für Kämpfer ist übrigens, bei den Drachenjägern das Entnehmen von Drachenschuppen und Drachenblut zu erlernen, denn diese sind die Voraussetzung für die besten Waffen und Rüstungen im Spiel.

Erster Haltepunkt ist die Burg, redet dort mit Garond und mit Oric, was ihr im übrigen nach jedem Drachen, den ihr getötet habt, wiederholen solltet. Oric verrät euch nach und nach, wo die Drachen zu finden sind. Geht die Drachen genau in der Reihenfolge an. Der erste Kandidat ist der Drache im Sumpf westlich der Burg. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch für diesen Drachen Unterstützung in Form von zwei Drachenjägern holen, die vor dem Sumpf warten. Achtet darauf, dass ihr das Auge Innos angelegt habt und redet mit dem Drachen, bevor ihr ihn erledigt. Entnehmt ihm das Herz und wenn ihr könnt auch Blut und Schuppen, plündert seinen Hort. Begebt euch zur Burg, ladet das Auge am Alchemietisch wieder auf und legt es an. Redet mit Garond und Oric.

Kandidat Nummer 2 ist der Drache in der Felsfestung im Südosten. Auf dem Weg dahin müsst ihr euch durch die Orks und etliche Echsenmenschen prügeln. Bei der Felsenfestung angekommen, klettert ihr hoch, geht im obersten Gebäude nach rechts und steht in Kürze vor dem Drachen. Redet mit angelegtem Auge mit ihm, dann plattmachen, plündern und zurück zur Burg, Auge aufladen, Garond und Oric besuchen, wie gehabt.

Nummer 3 sitzt auf einem Vulkan, im Süden gelegen. Auf dem Weg warten Feuerwarane, Feuergolems und Echsenmenschen auf euch. Folgt einfach dem Weg nach oben und ihr gelangt schnell zum Drachen, den ihr auf die übliche Methode beseitigt. Sein Hort ist etwas schwerer erreichbar, ihr müsst dazu ein bisschen klettern, um ihn zu finden. Danach wieder zurück zur Burg mit den üblichen Routine-Maßnahmen.

Nummer 4 sitzt im Eisfeld im Westen, hier bekommt ihr es wieder mit Echsenmenschen, aber auch Eisgolems zu tun. Letztere solltet ihr geschickt angreifen, denn sie vereisen euch und kloppen munter auf euch herum, während ihr eingefroren seid. Der Drache hockt dort, wo früher einmal das 'Neue Lager' aus 'Gothic' war. Reden, umhauen, ausplündern, Auge aufladen und so weiter. Redet nochmals mit Garond und verlasst dann das Minental.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel