News - Gone Home : Konsolen-Release kurzfristig verschoben

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Veröffentlichung von Gone Home für PS4 und Xbox One hätte eigentlich am gestrigen 12. Januar erfolgen sollen, doch daraus ist ganz kurzfristig leider doch nichts geworden.

Während der Release in digitaler Form in Nordamerika wie geplant über die Bühne gegangen ist, verzögert sich die Veröffentlichung in den PAL-Regionen Europa und Australien leider kurzfristig. Als Grund hierfür werden "Komplikationen in letzter Minuten" angeführt; diese seien im Bereich der Einstufung bzw. Zertifizierung aufgetreten.

Einen neuen Termin für die Veröffentlichung der PS4- und Xbox-One-Umsetzungen von Gone Home in hiesigen Gefilden gibt es für den Augenblick noch nicht; wir halten euch auf dem Laufenden.

Gone Home - Console Edition Launch Trailer
Die Konsolenversion von Gone Home ist ab sofort erhältlich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel