News - Gears of War 4 : Neue Inhalte und Features im Oktober-Update

  • PC
  • One
Von Kommentieren

Entwickler The Coalition wird in der neuen Woche das Oktober-Update zu Gears of War 4 veröffentlichen. Dieses hat wieder neue Spielinhalte und Features zu bieten. Wir verraten euch, was drin steckt.

Ab Montag, den 23. Oktober 2017 sollen Spieler von Gears of War 4 das neueste Update zum Actionspiel herunterladen können. Im Oktober-Update erwarten euch allen voran die letzten beiden neuen Karten für das Spiel, namentlich "Lift Apex" und "Fuel Depot".

"Fuel Depot" ist eine Multiplayer-Karte, die aus der Reihe bereits bekannt ist und bereits in Gears of War sowie Gears of War 2 verfügbar war. Seither wurde diese verbessert sowie vergrößert und bietet somit neue Spiemöglichkeiten. Auch "Lift Apex" baut auf dem "Geist des Originals" auf und verfügt über ein überarbeitetes Design. Angesiedelt ist die Karte in der Imulsion Extraction Facility.

Der Patch gibt auch den Startschuss für das Halloween-Event und richtet sich vor allen Dingen an angehende Käufer der Xbox One X. Diese erscheint bekanntermaßen Anfang November und dank dem Update werden nun bereits die entsprechenden 4K-Dateien und Optimierungen zum Pre-Download angeboten. Die 4K-Dateien stehen über die Option "System > Download 4K Game Content" im Menü bereit und können später dann manuell über den einfachen Datentransfer via externer Festplatte oder das Heimnetzwerk auf die Xbox One X übertragen werden. Weitere Details zu den Verbesserungen des Spiels sollen in Kürze folgen.

Die beiden Karten stehen zunächst nur für Inhaber des Season Pass ab dem 23. Oktober zur Verfügung. Für alle anderen Spieler starten diese im öffentlichen Matchmaking ab dem 30. Oktober durch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel