News - Gary the Gull : Interaktiver Film für PlayStation VR angekündigt

  • PS4
Von Kommentieren

Das neu gegründete Studio Limitless Ltd. von Tom Sanocki hat heute im Rahmen der GDC 2016 die Entwicklung von Gary the Gull bekannt gegeben.

Sanocki, der zuvor Charakter-Designer bei Pixar (Findet Nemo, Cars, Oben) und Bungie (Destiny) war, kündigte mit Gary the Gull ein interaktives Spiel für PlayStation VR an. Darin werdet ihr an einem Strand auf eine sprechende Seemöwe treffen, mit der ihr euch unterhalten, ihre Fragen mit Nicken und Kopfschütteln beantworten oder sie einfach ignorieren könnt.

Unterstützung bekommt Limitless Ltd. von Motional, einem VR-Unternehmen gegründet von Mark Walsh, der vorher fast zwei Dekaden als Drehbuchautor, Regisseur und Animation Supervisor bei Pixar beschäftigt war.

Einen Veröffentlichungstermin gibt es für Gary the Gull noch nicht.