Special - Ausblick 2016: Kuro : Kuro blickt in die Zukunft

    Von Kommentieren

    Schon wieder ein neues Jahr. Nachdem 2015 gerade in den letzten Monaten richtig aufdrehte und nur so mit vermeintlichen Toptiteln um sich warf, wäre es ja gar nicht schlecht, wenn 2016 vielleicht ruhigere Töne anschlagen würde. Aber das wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht passieren. Kuro sträubt sich mit aller Macht gegen 2016, doch im Gespräch mit dem neuen Jahr muss er einsehen, dass er keine Chance hat.

    Kuro: „So viele Spiele! Ich bin doch gerade noch dabei, 2015 abzuarbeiten (was mir nie gelingen wird) und dann steht schon das nächste Jahr an?! Shaun will aus den Fängen des Instituts gerettet werden, ich muss noch die Minnesota Timberwolves in die Play-offs führen und will etwas mehr Zeit mit den alten Jägern verbringen. Egal also ob Fallout 4, NBA 2K16 oder Bloodborne: The Old Hunters: Aktuell habe ich mehr als genug zu tun. 2016, lass mich doch in Ruhe.“

    2016: „Nee, du! Das geht nicht. Denk doch mal darüber nach. Wie soll ich denn für dich eine Ausnahme machen? Alle anderen freuen sich vielleicht schon auf mich. Die müssen dann wegen dir länger warten.“

    Kuro: „Das ist mir egal! Siehst du denn nicht mein Dilemma?!“

    2016: „Doch, natürlich sehe ich das. Aber ganz ehrlich: Du wirst diese Spiele, besonders Fallout 4, sowieso nicht durchspielen. Wie sieht es denn mit Batman: Arkham Knight aus?“

    Kuro: „Da bin ich kurz vor dem Ende, ganz kurz! Ich weiß sogar schon fast, wer der Arkham Knight ist. Und zwar ...“

    2016: „Psst! Spoiler doch nicht die anderen. Und was ist mit Metal Gear Solid V: The Phantom Pain? Oder Metal Gear Online: Du meintest doch, dass du den Online-Part sehr ausführlich spielen ...“

    Kuro: „JA! Ich weiß, was ich gesagt habe! Du bist so gemein. Warum musst du denn jetzt auch noch Salz in meine Wunden streuen?“

    2016: „Damit ich dir zeigen kann, dass du ohnehin keine Chance hast, dich ausreichend mit den Spielen aus dem Jahre 2015 zu beschäftigen. Gib dich mir einfach hin. Ich weiß, dass du es doch auch willst.“

    Kuro: „Argh! Du hast ja irgendwo recht. Besonders Dark Souls III sieht so verlockend aus. Darauf freue ich mich sehr. From Software weiß einfach, welche Knöpfe bei mir gedrückt werden müssen, damit ich vor Freude sabbere.“

    Dark Souls III - PSX 2015 Gameplay Demo
    Anlässlich der PlayStation Experience gibt es auch eine vier Minuten lange Gameplay Demo von Dark Souls III für euch.

    2016: „Aber schau tief in deine Seele. Da ist noch mehr!“

    Kuro: „Ich weiß, worauf du anspielst: Street Fighter V, nä? Ich habe gerade noch mal den Release-Termin gecheckt. Das kommt ja schon im Februar! Da kann ich den Robin wieder so richtig schön vermöbeln. Und ein bisschen Street Fighter spielen wir sicherlich auch mal!“

    2016: „Und wer weiß, vielleicht erscheint ja sogar The Last Guardian?“

    Kuro: „HAHAHAHAHAHAHAHAHA!“

    2016: „Das ist mein Ernst!“

    Kuro: „HAHAHAHAHAHA!“

    2016: „Hey, das ist nicht witzig!“

    Kuro: „HAHAHAHA HAHA HA HAHAHA!“

    2016: „Lass das! Das ist durchaus möglich.“

    Kuro: „Also wenn das wirklich passiert, dann rasiere … nee, schon gut. Aber ja: Ein The Last Guardian nehme ich mit Kusshand. Noch bin ich vorsichtig. Schließlich war das Spiel ursprünglich für die PlayStation 3 geplant. Außerdem gab es seit der vergangenen E3 kaum neue Informationen. Shadow of the Colossus vom selben Entwickler ist mein absolutes Lieblingsspiel. Aber ich bin einfach etwas vorsichtiger geworden, was The Last Guardian betrifft. Mal abwarten.“

    2016: „Aber auf die Messen hast du schon Lust, oder? Ich meine, dieses Jahr gibt Nintendo bestimmt Informationen zu NX preis. Allein das macht doch die E3 zu einem Pflichttermin.“

    Kuro: „Nintendo muss dieses Jahr definitiv die Bombe platzen lassen und verraten, was NX genau ist und wie dieser mögliche Hybrid aus Handheld und Konsole aussehen wird. Und: Konkrete Neuigkeiten zum neuen The Legend of Zelda sowie weitere Ankündigungen sollten ebenfalls drin sein. Generell ist es immer spannend zu sehen, was die großen Drahtzieher in Los Angeles und Köln präsentieren.

    2016: „Na schau! Findest du nicht auch, dass es genug gute Gründe gibt, mit Zuversicht und Vorfreude ins neue Jahr zu starten? Lass die Vergangenheit Vergangenheit sein und widme dich den vielen coolen Dingen, die da kommen werden. Glaube mir, du wirst nicht enttäuscht sein. Übrigens: Uncharted 4: A Thief's End wird auch cool.“

    Kuro: „Echt, woher willst du das wissen?“

    2016: „Hab es schon gespielt.“

    Kuro: „Oh, okay. Stirbt Nathan?“

    2016: „HAHAHA! Als ob ich dir das verraten würde ...“

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel