News - gamescom 2012 : Neuankündigungen von Daedalic & CD Projekt

    Von Kommentieren

    Mittlerweile hat auch Daedalic Entertainment zusammen mit seinen Partnern CD Projekt RED, Larian und Gamesplanet Lab bekannt gegeben, was es auf der diesjährigen gamescom in Köln zu sehen geben wird.

    Daedalic selbst zeigt demnach 1954: Alcatraz von Irresponsible Games vor und widmet sich damit einmal mehr dem Adventure-Genre. Darüber hinaus wird mit im Zuge einer Weltpremiere einen hauseigenen Titel neu vorstellen, der noch Ende 2012 erscheinen soll.

    Auch von CD Projekt RED erwartet uns auf der gamescom eine Weltpremiere. In diesem Zusammenhang spricht man vielsagend von "spannenden Neuigkeiten zu The Witcher", was unsere morgendlichen Gerüchte um ein The Witcher 3 natürlich weiter anheizt.

    Der belgische Entwickler Larian Studios ist dagegen mit seinen bereits angekündigten Titeln Divinity: Original Sin sowie Divinity: Dragon Commander in Köln zu sehen. Zu guter letzt stellt sich Gamesplanet Lab als Crowdfunding-Plattform zusammen mit dem ersten Finanzierungsprojekt von 3AM Games, Magrunner: Dark Pulse, vor.

    Damit sind also zwei weitere Neuankündigungen für die gamescom bestätigt. Was erhofft ihr euch?

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel