News - Game of Thrones Online : Bigpoint bringt F2P-MMORPG

  • PC
Von Kommentieren

Bigpoint wird in Kürze auf der Game Developers Conference einen weiteren Titel zur erfolgreichen TV-Serie und Buchreihe "Game of Thrones" vorstellen. Dabei handelt es sich um ein kostenfrei spielbares Online-Rollenspiel, das sich primär an der TV-Serie orientiert; gespielt wird im Browser unter www.gameofthronesmmo.com.

Dem Spiel liegt eine Partnerschaft zwischen Bigpoint und dem amerikanischen Fernsehsender HBO zu Grunde. Als Vorlage dient die erfolgreiche Romanreihe "Das Lied von Eis und Feuer" aus der Feder des Bestsellerautors George R.R. Martin. Handlungsschauplatz sind die sieben Königreiche der fiktiven, mittelalterlichen Welt Westeros. Sommer erstrecken sich hier über Jahrzehnte, Winter dauern oft ein ganzes Leben. Bigpoint wird die Entwicklung des Spiels kommende Woche, vom 07. bis 09. März, auf der Game Developers Conference in San Francisco mit Vertretern der Presse diskutieren.

"Es ist offensichtlich, warum die HBO-Serie Game of Thrones mit ihrer fantastischen, komplexen Handlung weltweit Heerscharen von Fans mobilisiert hat", so Heiko Hubertz, CEO und Gründer von Bigpoint. "Wir wollen ein Spiel machen, das Hardcore-Fans an den Bildschirm fesselt und Neueinsteigern mit seinem authentischen Flair einen leichten Einstieg garantiert. Das Tolle an Online-Spielen ist, wie die Reaktionen der Community die Entwicklung beeinflussen. Auch wir können kaum erwarten, wie es weitergeht!"

Bigpoint hat das erfahrene norwegische Entwicklungsstudio Artplant ausgewählt, die Vision vom MMORPG umzusetzen. Der Titel wird mithilfe der Unity-Entwicklungsplattform gestaltet. Unity ist die Technologie hinter mehreren Erfolgsspielen von Bigpoint, darunter Battlestar Galactica Online. Die Design- und Planungsphase von Game of Thrones Online hat im Sommer 2011 begonnen, die erste geschlossene Betaphase ist für Herbst 2012 geplant.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel