News - Game of Thrones: A Telltale Games Series : Telltale bestätigt: Zweite Staffel derzeit auf Eis!

  • Multi
Von Kommentieren

Trotz des unglaublichen Erfolgs der TV-Reihe "Game of Thrones" liegen die Arbeiten an der zweiten Staffel von Game of Thrones: A Telltale Game Series derzeit auf Eis.

Rund um den Jahreswechsel 2015/2016 hat Telltale Games bestätigt, dass es eine zweite Staffel von Game of Throne: A Telltale Games Series im Episodenformat geben soll. Seither war es um das Projekt rund um die erfolgreiche TV-Reihe äußerst ruhig geworden und das Studio widmete sich lieber anderen Projekten wie Minecraft: Story Mode oder zuletzt auch Batman: The Enemy Within. Fans fragen sich daher zurecht, wie es eigentlich um die zweite Staffel zum Fantasy-Epos bestellt ist.

In einem Interview bestätigte folglich nun Job Stauffer, Head of Creative Communications beim Entwicklerstudio, dass die Reihe derzeit auf Eis liegt. Das müsse aber nicht zwangsälufig heißen, dass die zweite Staffel gar nicht mehr erscheinen wird, derzeit investiere man aber eben vermehrt in andere Marken wie eben Batman.

Außerdem wolle man auch abwarten, in welche Richtung die Handlung in der TV-Serie weiter geht. Erst am vergangenen Wochenende ging Staffel 7 zu Ende und HBO hat noch keinen Termin für die finale achte Staffel genannt. Sollten zur Fortsetzung der TV-Reihe weitere Details publik werden, werde man sich wieder an einen Tisch setzen und etwas Aufregendes für die Spielereihe entwickeln. Ob und welche Charaktere dann aus Staffel 1 zurückkehren werden, dazu könne man noch keine Aussagen treffen, da es dafür schlicht "zu früh" sei.

Game of Thrones: Season 2 wird schlussendlich aber nicht vor dem Release der neuen Staffeln von The Wolf Among Us sowie The Walking Dead zu erwarten sein.

Game of Thrones: A Telltale Game Series - The Ice Dragon Season Finale Launch Trailer
Telltale Games beendet die Game-of-Thrones-Serie und blickt auf die Statistiken der bisherigen Episoden zurück.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel