gameswelt.tv

gameswelt

Redaktion

  • »gameswelt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 223 213

Registrierungsdatum: 21.08.2010

1

23.08.2013, 14:07

Erste Arbeiten an DLCs, Plan für fünf Jahre

Bethesda und die Zenimax Online Studios haben in Zusammenhang mit The Elder Scrolls Online bereits einen Plan für die kommenden fünf Jahre in der Hinterhand. Demnach soll das MMO in dieser Zeit regelmäßig mit frischen Inhalten versorgt werden, so die Macher im Rahmen der gamescom.

General Manager Matt Firor führte aus, dass man in diesem Zusammenhang auch bereits mit den Arbeiten an den ersten Add-ons zum...

>> Zum Beitrag <<

NPC

Götterspeise

Beiträge: 658

Registrierungsdatum: 12.11.2007

2

23.08.2013, 14:20

Sind dann bei solchen gebührenpflichtigen MMORPGs die DLCs kostenlos bzw. in der Gebühr mit integriert?

Kaufpreis des Spiels
monatliche Gebühr
DLC
Add-ons
Microtransactions

Scheint nen teures Spiel zu werden.

Stormblast

Ponyhof-Zocker

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 23.07.2008

3

23.08.2013, 16:13

@NPC:
Das habe ich auch sofort gedacht als ich die Nachricht gelesen hab.

Freiheit stirbt durch Sicherheit!

The Legion has a cause.

STYLE WECHSELN

Dauerhaft speichern?

WIR PRÄSENTIEREN

WERBUNG