News - Fortnite : Jubel-Emote kommt im WM-Finale zum Einsatz

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
  • Mob
Von Kommentieren

Fortnite hat sich binnen kurzer Zeit zu einem weltweiten Phänomen entwickelt. Der Titel ist extrem erfolgreich und treibt nun auch außerhalb der eigentlichen Spielwelt seine Blüten. Beim Finale der Fußball-WM in Russland kam einmal mehr ein Jubel-Emote aus dem Online-Actionspiel zum Einsatz.

Wer Fortnite mag und sich gestern das WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien angesehen hat, der staunte womöglich nicht schlecht: Der französische Superstar Antoine Griezmann feierte seinen verwandelten Elfmeter zum 2:1 nämlich kurzerhand mit einem Emote aus dem Spiel.

Wie andere bekannte Persönlichkeiten vor ihm, machte sich Griezmann ein Jubel-Emote aus Fortnite zu Nutze. Konkret handelt es sich um den Emote "Take The L", den er nach dem verwandelten Strafstoß zelebrierte. Damit sind wahrlich nicht alle Fans einverständen, denn viele halten die Geste für respektlos gegenüber dem gegnerischen Team. Griezmann scheint das jedoch herzlich wenig gestört zu haben.

Gleichzeitig ist es auch nicht das erste Mal, dass der französische Fußballer eine Jubelpose aus Fortnite übernimmt. Schon im Achtelfinale gegen Argentinien sowie im Europa-League-Finale mit Atletico Madrid machte Griezmann davon Gebrauch, eine größere Bühne als gestern hatte er dafür aber noch nicht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel