News - Final Fantasy XV : Unangekündigte Erweiterung in Arbeit

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Ende November vergangenen Jahres schaffte es Final Fantasy XV nach jahrelanger Entwicklungszeit endlich in die Läden. Die Macher sind allerdings keineswegs fertig mit dem Titel, wie nun auch eine neue Ankündigung seitens des Directors zeigt.

In der neuesten Ausgabe der japanischen Weekly Famitsu haben sich diverse Entwickler zu ihren Zielen im neuen Jahr 2017 geäußert. Mit dabei war auch Hajime Tabata, seines Zeichens Director von Final Fantasy XV.

Tabata versprach dabei eine Weiterentwicklung des Spiels, für das ja bereits ein ausführlicher Update-Plan bekanntgegeben wurde. Ein erster DLC, der Teil des umfassenden Season Pass ist, wurde ja auch bereits veröffentlicht. Ungeachtet dessen wird es nun aber gar noch mehr Inhalte geben.

"Wir arbeiten auch an einer aufregenden, noch nicht angekündigten Erweiterung, auf die ihr euch freuen könnt", so Tabata in Bezug auf Final Fantasy XV weiter. Square Enix scheint also noch Einiges für das Rollenspiel geplant zu haben. Über die weiteren Entwicklungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden. Möglicherweise gibt es auch schon zeitnah Neuigkeiten, denn zuletzt hatte man auch eine neue Ausgabe des Broadcasts "Active Time Report" in Aussicht gestellt; der Termin hierfür steht aber noch aus.

Top 10 - Editor's Choice 2016 - Spiel des Jahres - Plätze 10-1
Die Gameswelt-Redaktion hat entschieden: Das sind die zehn besten Spiele des Jahres 2016.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel