News - Final Fantasy XV : Multiplayer-Erweiterung mit neuem Release-Date

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mit der Erweiterung "Comrades" wird dem Rollenspiel-Epos Final Fantasy XV bekanntermaßen eine Multiplayer-Erweiterung spendiert. Nach einer Verschiebung gibt es für das Add-on nun ein neues Release-Datum.

Eigentlich hätte die Erweiterung "Comrades", die Final Fantasy XV einen Multiplayer-Modus spendiert, bereits Ende Oktober erhältlich sein sollen, doch der Release wurde kurzerhand verschoben. Einen neuen Termin gab es bis dato nicht, sondern nur die Angabe, dass die Veröffentlichung im November nachgeholt werden soll.

Nun hat Square Enix allerdings ein neues Release-Datum für "Comrades" bekannt gegeben. Demnach wird das Add-on ab dem 15. November, also kommenden Mittwoch, zu haben sein.

"Comrades" befindet sich bereits seit einer Weile in einer Beta-Testphase. Dabei können bis zu vier Spieler ihren eigenen Helden erstellen und dann als Teil der Kingsglaive-Armee kämpfen. Im Rahmen der Erweiterung erwarten euch aber nicht nur Multiplayer-, sondern auch Singleplayer-Inhalte sowie frische Optionen zur Individualisierung der Charaktere.

Final Fantasy XV - TGS 2017 Comrades Multiplayer Expansion Trailer
Anlässlich der Tokyo Game Show hat Square Enix die Multiplayer-Erweiterung "Comrades" zu Final Fantasy XV präsentiert und auch datiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel