News - Final Fantasy X-2 - Neuer Informationsschub : Weitere Details zum neuen RPG von Squaresoft ...

  • PS2
Von Kommentieren
Unsere Netzwerk-Seite Squarenet hält nun zahlreiche neue Informationen und Details rund um 'Final Fantasy X-2' für euch bereit, von denen wir euch an dieser Stelle einen Auszug vorstellen möchten:

Wie Quiter meldet, gibt es in der aktuellen Famitsu ein Interview, in dem eine Menge an neuen Informationen über 'Final Fantasy X-2' bekannt wurden. So stammt das Design der Hauptcharaktere abermals von Tetsuya Nomura. Es gibt im Spiel logischerweise keine Aeons (Bestia) mehr, also kann man sie auch nicht beschwören.

Dass Yuna bei einem Blick in eine Sphere (Sphärenkugel) eine Person gesehen hat, die Tidus ähnelt ('Another Story'), wird zwar der Beginn des Spiels sein, ist aber nur eine Art Vorwand und nicht die Haupt-Storyline. Yunas Symbol im Bereich des Brustkorbs stellt übrigens dasselbe Motiv wie Tidus' Kette dar, nämlich das Logo der Zanarkand Abes (Blitzball-Team). Kazushige Nojima begründete Yunas Outfitwechsel übrigens - nicht ganz ernst - damit, dass ihre Sachen aus 'Final Fantasy X' für die neuen Abenteuer schlichtweg zu schwer sind.


Den kompletten lesenswerten Artikel rund um das neue Spiel von Squaresoft, dass in Japan im März 2003 veröffentlicht werden soll, findet ihr hier.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel