News - Final Fantasy VII Remake : Alter Sprecher kehrt womöglich zurück

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der Sprecher von Cloud Strife ist wieder bei der Arbeit. Laut einem Tweet von Steve Burton hat er erneut die Stimme für den blonden Söldner eingesprochen. Um welches Spiel es sich dabei handelt, ließ er allerdings offen.

Steve Burton, die Synchronstimme von Cloud Strife aus Final Fantasy VII, könnte womöglich auch in Final Fantasy VII Remake wieder zurückkehren. Laut seinem offiziellen Twitter-Account flog er nämlich am 27. April nach LA um dem ikonischen Charakter wieder seine Stimme zu leihen. Für welches Projekt wollte er zwar nicht verraten aber erste Gerüchte gibt es natürlich trotzdem schon.

Klar, die meisten spekulieren, wie oben erwähnt, auf das heiß begehrte Remake des Rollenspiel-Klassikers von 1997. Andere wiederum vermuten, dass Square Enix vielleicht an einer PC-Umsetzung vom bisher PSP-exklusiven Dissidia Final Fantasy arbeitet. So oder so, Clouds Stimme werden wir mit Sicherheit sehr bald wieder in einem Titel hören.

Final Fantasy VII Remake - PlayStation Experience 2015 Trailer
Trailer von der PlayStation Experience 2015.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel