News - Final Fantasy Agito : Neue Details zum mobilen Ableger

  • Mob
Von Kommentieren

Über die Ankündigung des mobilen Ablegers Final Fantasy Agito der bekannten Final-Fantasy-Serie haben wir bereits gestern ausführlich berichtet. Der Titel wird in der aktuellsten Ausgabe des japanischen Magazins Famitsu thematisiert, wobei nun neue Details zum Spiel auf einem japanischen Blog aufgetaucht sind, wie Gematsu berichtet.

Demnach basiere das Bezahlsystem des Free-to-Play-Titels auf Mikrotransaktionen. Als käufliche Gegenstände wären zum Beispiel Klamotten und Waffen für euren Charakter denkbar, da die Spielfigur dem Vernehmen nach vollkommen individuell gestaltet werden darf. Die Kämpfe werden als sehr flott beschrieben, zudem könnt ihr diverse Berufe erlernen und dadurch spezielle berufsbedingte Attacken einsetzen. Zudem soll das Abenteuer grafisch seinem geistigen Bruder Final Fantasy Type-0 für PSP überlegen sein. Ob das Spiel jemals in den Europa erscheint, ist noch unklar.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel