News - Fimbul : Neues Action-Adventure im nordischen Setting angekündigt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Das Kopenhagener Studio Zaxis schickt euch in Fimbul als Nordmann auf eine Reise, die Welt vor dem Untergang zu retten.

Publisher Eurovideo und Entwickler Zaxis haben heute das Action-Adventure Fimbul angekündigt, das nordische Mythologie und Comic-Grafik miteinander vereint. Kämpfe und Erkundung sollen dabei im Mittelpunkt stehen.

Als alternder Krieger Kveldulver schlagt ihr euch durch Midgard, um Ragnarök zu verhindern – den Untergang der Welt. Unterwegs trifft der Nordmann  auf weitere Wikinger, die er rekrutieren kann. Gemeinsam geht es unter anderem gegen Wölfe, Trolle, Jotuns und andere furchteinflößende Kreaturen. Dabei nutzt ihr verschiedene Waffen, die je nach Situation sinnvoll eingesetzt werden wollen. Ein spezielles Autosave-System will euch erlauben, zu bestimmten Entscheidungspunkten zurückzukehren, um von dort aus einen anderen Story-Pfad einzuschlagen.

  • Fimbull - Screenshots - Bild 1
  • Fimbull - Screenshots - Bild 2
  • Fimbull - Screenshots - Bild 3
  • Fimbull - Screenshots - Bild 4
  • Fimbull - Screenshots - Bild 5
  • Fimbull - Screenshots - Bild 6
  • Fimbull - Screenshots - Bild 7
  • Fimbull - Screenshots - Bild 8
  • Fimbull - Screenshots - Bild 9

Fimbul soll im November für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch sowie PC erscheinen. Einen ersten Teaser zum optisch ansprechenden Action-Abenteuer könnt ihr euch hier ansehen:

Fimbul - Announcement Trailer
Im Action-Abenteuer Fimbul versucht ihr als Wikinger-Krieger, den Untergang der Welt zu verhindern.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel