News - Gerald Asamoah Titelstar von FIFA 2002 : Der bekannte Fussballer hilft bei der Entwicklung ...

  • PC
Von Kommentieren
Electronic Arts hat für das Video- und Computerspiel 'FIFA 2002' den Bundesliga- und Nationalspieler Gerald Asamoah als Tester und Ratgeber gewinnen können. Das im November dieses Jahres erscheinende Spiel ist die neueste Auflage der erfolgreichen Fußballsimulationsserie 'EA SPORTS FIFA'.

Gerald Asamoah steht für einen Erfolg versprechenden Neuanfang im deutschen Fußball. Synergetisch wird FIFA 2002 für eine neue Zeitrechnung im Bereich der interaktiven Fußballsimulationen stehen. Dieser Brückenschlag entspricht vollends unserer strategischen Auswahl von Top-Athleten. so Thilo Röhrig, Produkt Marketing Manager EA SPORTS bei EA.

Als zusätzliches Schmankerl wird Asamoah neben Mehmet Scholl und Lothar Matthäus dann natürlich auch das Cover des Spieles zieren.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel