Komplettlösung - Fear Effect 2: Retro Helix : Komplettlösung

    Von Kommentieren
    Kapitel 8: Die Leere

    1. Glas
    Geht durch den Nebel nach vorne und speichert beim Save-Point euren Spielstand. Geht dann weiter nach vorne.

    2. Hana
    Fear Effect 2: Retro Helix

    In einer Zwischensequenz treffen sich Hana, Glas und Deke wieder - doch auch Rain und ihre böse Zwillingsschwester tauchen auf. Hana muß sich nun entscheiden, auf welchen der beiden genau gleich aussehenden Schwestern sie schießen will. Je nach dem, für wen ihr euch entscheidet (links ist die böse Schwester, rechts ist Rain), ändert sich der Schluß des Spiels.

    Fear Effect 2: Retro Helix

    Schießt Hana auf die böse Zwillingsschwester, tritt Rain im finalen Endkampf gegen ihre mutierte Schwester an. Schießt Hana jedoch auf Rain, müssen Hana, Deke und Glas nacheinander gegen den Endboß antreten.
    Bewaffnet euch am besten mit dem Sturmgewehr oder der SS-2000 und greift die Kreatur wann immer möglich an. Weicht den gegnerischen Attacken folgendermaßen aus: Bleibt immer am unteren Bildrand - erscheint der Endgegner mit blauer Haut rennt ihr zur Seite und weicht so seinem dicken Schuß aus. Erscheint er in roter Haut, weicht ihr seinen blauen Schüssen mit einer Seitwärtsrolle aus, taucht er aber in grün auf, rollt ihr zur Seite, sobald die Flammen euch erreichen. Ist die Kreatur besiegt, müßt ihr schnell zu ihr und die Blutprobe benutzen, da sie ansonsten mit voller Energie wieder erwacht. Ist der Endboß aber endgültig ausgeschaltet, dürft ihr nach der Abschlußsequenz und vor den Credits der Macher noch einmal den Spielstand abspeichern, um beim zweiten Durchspielen des Titels ein paar veränderte Details und der mögliche Einsatz von Cheats zu erleben.

    Ende

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel