Komplettlösung - Fear Effect 2: Retro Helix : Komplettlösung

    Von Kommentieren
    Kapitel 3: 80. & 86. Stockwerk

    1. Hana:
    Nachdem Rain im 80. Stockwerk ausgestiegen ist, fährt Hana in den 86. Doch der Lift bleibt unterwegs stehen, so dass Hana im Schacht (Save-Point) nach oben klettern muß. Ihr dürft während dem Klettern auf keinen Fall anhalten, da ihr sonst zerquetscht werdet.

    2. Rain:
    Bewaffnet Rain am besten mit dem Arc Taser und geht durch die rechte Türe. Tötet die gelb gekleidete Wache und nehmt die Sperrbereichs-Zugangskarte. Zurück beim Raum mit dem Lift und den drei Türen geht ihr nach unten durch den gläsernen Gang am Save-Point vorbei. Benutzt dort die Zugangskarte an der runden Türe und tötet die Wachen. Benutzt die linke Türe und zieht den gelben Anzug aus dem Kasten links an Solange ihr keine Waffe in der Hand haltet, werdet ihr so vorerst nicht angegriffen. Zurück in den Raum mit dem Lift und durch die linke Tür. Dort benutzt ihr die Zugangskarte für Videoraum am linken Durchgang, gebt am Computer mit den farbigen Bildschirmen das Paßwort 836745 (dies kann gefunden werden beim rechten Durchgang auf dem Zahlenfeld).

    Fear Effect 2: Retro Helix

    Aktiviert nun den Computer mit den weißen Bildschirmen und steuert den orangen Punkt in den grünen. Geht nun wieder zum anderen Computer und betrachtet die Bildschirme rechts und unten in der Mitte - ihr seht zwei neue Paßwörter. Jetzt wieder zurück in den Liftraum und durch die rechte Tür. Gebt beim Durchgang am Ende des Gangs den Code 4615207 ein. Öffnet im nächsten Raum mit der Universal-Zugangskarte Türe und benutzt wieder einmal eure Flash-Disk am dortigen Computer. Ordnet im nun erscheinenden Screen die Buchstaben-/Zahlenkolonnen folgendermaßen an:
    S P K O K E
    C E 6 3 6 R
    4 P G V 3 L
    P 0 Z Y G A
    I 2 H 5 H W
    A P B 0 D 7

    3. Hana:
    Rennt mit Hana schnell zur Türe und betrachtet den Schalter daneben - schießt dann sofort darauf. Holt den Sprühkanister, bewaffnet euch (mit dem Arc Taser), tötet die Wache im nächsten Raum (Save-Point) und nehmt die Sicherheits-Zugangskarte. Benutzt die linke Türe und öffnet darauf den mittleren Durchgang mit der Sicherheits-Zugangskarte. Platziert dort die Sicherung im Stromkasten auf die oberste Position. Zurück in den Raum mit dem Save-point und benutzt die Sicherheits-Karte bei der rechten Türe. Zerstört rasch die Droiden, paßt aber auf, dass ihr nicht von ihrer Explosion verletzt werdet und geht durch den großen Durchgang. Im nächsten Raum könnt ihr einen Brandkanister einsammeln. Geht durch die rechte Tür und benutzt die Haarprobe an der weißen Untersuchungsanlage, wodurch ihr eine genetische IG-Karte erhaltet. Zurück in den Raum mit dem Save-Point und durch die linke und dann durch die mittlere Tür bis zum Stromkasten, wo ihr die Sicherung zuunterst reintut. Verlaßt wieder den Raum und öffnet die linke Türe mit der Sicherheits-Zugangskarte. Durchquert den Gang und benutzt die genetische IG-Karte beim nächsten Durchgang.

    Fear Effect 2: Retro Helix

    In dem weißen Gang sind mit Hilfe des Sprühkanisters die Laserschranken gut sichtbar und können so vorsichtig passiert werden.

    4. Rain:
    Steuert Rain in den nächsten Raum und schaltet die Wache aus. Aktiviert dann den Computer in der Ecke.

    5. Hana:
    Betretet den folgenden Raum, wo ihr euren Spielstand abspeichern könnt - geht dann durch die linke graue Türe. Benutzt nun den elektronischen Dietrich an der linken, metallenen Türe, um die Zentrifugenröhrchen zu erhalten die ihr gleich in der Zentrifuge im gleichen Raum reinigt. Kehrt zurück zum Raum mit dem Stromkasten und plaziert die Sicherung in der mittleren Position. Geht nun in den Raum mit dem Save-Point und in das blaue Labor, in dem ihr hier gestartet seid. An dem weißen Kasten hier benutzt ihr die gereinigten Röhrchen und erhaltet so vier verschiedene genetische Fingerabdrücke. Benutzt glich in diesem Raum am roten Computer den genetischen Fingerabdruck Nr. 2 (rot), wodurch ihr die erste von vier DNS Disks erhaltet. Verlaßt das blaue Labor, geht durch die rechte Türe, den grauen Gang entlang in das gelbe Labor, wo ihr wieder die rechte Türe nehmt. Hier benutzt ihr den genetischen Fingerabdruck Nr. 1 (grün) am grünen Computer. Zurück in den Raum mit dem Save-Point, durch die linke Türe und dann durch die rechte Türe (Sicherheits-Zugangskarte benutzen). Verwendet den genetischen Fingerabdruck Nr. 4 (gelb) am gelben Computer.

    Passiert nun wieder die Laserschranken im weißen Gang und benutzt im nächsten Raum (Labor mit Save-Point)den genetischen Fingerabdruck Nr. 3 (blau) am blauen Computer. Ihr solltet nun vier DNS Disks in eurem Besitz haben. Verlaßt das Labor durch die linke graue Türe und geht durch die obere Türe mit dem roten Atom-Logo. Durchquert den Raum und benutzt die DNS-Codedisk am Computer. Beim folgenden Screen müßt ihr in die schwarzen Felder den richtigen DNS-Block (korrekt gedreht) einsetzen, wobei die obere und untere Farbe immer zueinander passen muß (rot zu gelb und grün zu blau). Geht folgendermaßen vor:
    Am unteren Rand des Bildschirms befinden sich zwei Reihen mit insgesamt 12 DNS-Blocks (1 - 6 in der oberen, 7 - 12 in der unteren). 'Gedreht' bedeutet, dass ihr den Block mit dem Viereck-Button einmal drehen müßt.

    Von links nach rechts:
    1. leeres Feld - 1. Block (gedreht)
    2. leeres Feld - 7. Block
    3. leeres Feld - 10. Block
    4. leeres Feld - 11. Block (gedreht)
    5. leeres Feld - 8. ?lock
    6. leeres Feld - 3. Block
    7. leeres Feld - 7. Block (gedreht)
    8. leeres Feld - 4. Block
    9. leeres Feld - 6. Block
    10. leeres Feld - 12. Block
    11. leeres Feld - 2. Block
    12. leeres Feld - 12. Block

    6. Rain:
    Fear Effect 2: Retro Helix

    Wieder bei Rain verlaßt ihr den Raum und geht in den Liftraum. Durchquert den gläsernen Gang und betretet den nächsten Raum, wo ihr den roten Button betätigen müßt. Sprecht nun mit der Wache im grünen Anzug und speichert im nächsten Raum euren Spielstand ab. Nun zündet ihr hier eine Sprengkapsel an der Metallwand. Tötet darauf schnell die gelben Wachen mit eurem Plasmawerfer und verlaßt den Raum. Auch in den nächsten zwei Räumen müßt ihr mehrere Gegner besiegen. Geht durch die obere Tür zurück in den gläsernen Gang, wo euch wieder drei Wachen angreifen. Habt ihr diese schwierigen Stellen halbwegs gut überstanden, solltet ihr hier abspeichern. Rennt darauf schnell durch die sich schließende Türe.

    Fear Effect 2: Retro Helix

    Ihr steht dem zweiten Endboß gegenüber. Geht am besten in die Hocke und weicht mit einer Rolle jeder seiner Attacken aus. Schaut aber, dass ihr genügend Abstand haltet. Habt ihr den Fiesling besiegt, dürft ihr endlich den Komplex hinter euch lassen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel