News - Fallout Shelter : Avanciert zum meistgespielten Fallout-Titel

  • Mob
Von Kommentieren

Mit Fallout Shelter überraschte Bethesda im vergangenen Jahr mit einem etwas anderen Mobile-Ableger der postapokalyptischen Spielereihe. Dieser Ansatz stellte sich jedoch schon sehr schnell als richtig heraus.

Während der DICE 2016 bestätigte Creative Director Todd Howard von Bethesda nun, dass Fallout Shelter mittlerweile zum meistgespielten Fallout-Titel überhaupt avanciert ist. Auf Android- und iOS-Plattformen hätten mittlerweile mehr als vier Milliarden Spielsessions stattgefunden.

Howard räumte ein, dass der Titel eine neue Zielgruppe eingebracht hätte, mit der man innerhalb des Entwicklerstudios niemals gerechnet hätte. Man habe schlicht ein kleineres Spiel machen wollen, das nicht gleich drei oder vier Jahre Entwicklungszeit benötigt.

Fallout Shelter war im Juni 2015 veröffentlicht worden und wurde schnell zur Nummer 1 im App Store. Allein bis zum 25. Juni 2015 waren schon satte 70 Millionen Spielsessions pro Tag zusammen gekommen.

Fallout-History - Teil 2 - Eine kurze Geschichte der Postapokalypse
Im zweiten Teil unserer Fallout-History geben wir auf den erfolgreichen Wechsel von 2D zu 3D und sprechen über das kommende Fallout 4.