Komplettlösung - Fallout 4 : Radioaktiv gut gelöst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Institut: Die Schlacht von Bunker Hill


Zeitrahmen: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Vater will, dass ihr euch um vier verloren gegangene Synths kümmert. Am markierten Treffpunkt nennt euch eine Kontaktperson den Aufenthaltsort des Synth-Läufers X4-18, mit dem ihr reden müsst. Er führt euch zu dem Denkmal, an dem sich gerade Synths, Railroads und die Bruderschaft eine erbitterte Schlacht liefern. Kämpft euch links um das Denkmal herum, bis ihr zu einer geöffneten Tür kommt und den Denkmalplatz betreten könnt. Begebt euch zur markierten Luke und klettert runter. In einer Halle gibt es ein weiteres Gefecht und ihr schlagt euch durch, um auf der gegenüberliegenden Seite hochzuklettern. Ihr entdeckt die vier gesuchten Synths und nennt jedem einzelnen seinen Reset-Code.

Zurück an der Oberfläche ruft ihr die Karte auf und reist zu den CIT-Ruinen. Betretet das Gebäude. Es wird zwar von einigen Einheiten bewacht, aber ihr könnt unnötigen weiteren Gefechten entgehen, indem ihr euch sofort rechts haltet und das Treppenhaus zum Dach nehmt. Vater wartet dort und hat euch was zu sagen, dann teleportiert er sich wieder in das Institut zurück. Folgt ihm.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel