Komplettlösung - Fallout 4 : Radioaktiv gut gelöst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Ruf zu den Waffen


Zeitrahmen: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Sprecht den Paladin für diesen Auftrag an. Ihr sollt ihn zu einem Hochleistungssender begleiten. Auf eurem Weg werdet ihr erst von Raidern attackiert, dann von mutierten Hunden. Bei Arcjet Systems begebt ihr euch in das Hauptgebäude und sucht den Raum mit den beiden Terminals auf. Am Laboranalytikerterminal könnt ihr euch das Passwort für das andere anzeigen lassen. Nachdem ihr die verschlossene Tür geöffnet habt, greifen zahlreiche Synth-Roboter an. Lasst den Paladin den Großteil der Arbeit übernehmen und folgt ihm durch die Gänge.

Im unteren Bereich trennt ihr euch auf. Nehmt den Junkjet vom Tisch und geht weiter bis zum Gebäudeverwaltungsterminal. Habt ihr den Fusionskern eingepackt und das Terminal geknackt, startet ihr darüber den Generator. An dem Fenster zum Vorraum startet ihr das Raketentriebwerk. Ist der Test vorbei, betätigt ihr den anderen Schalter und sprecht den Paladin an. Mit dem Aufzug geht es nach oben zum Kontrollraum, in dem ihr die letzten Synths erledigt. Bei einem findet ihr den gesuchten Hochleistungssender. Mit dem nächsten Fahrstuhl geht es ganz nach oben. Der Paladin gibt euch zum Dank eine Waffe und bietet euch daraufhin die Mitgliedschaft in der Bruderschaft an.

Wieder im Polizeirevier angekommen, lasst ihr euch willkommen heißen und hört euch die Ansprache des Paladins an. Bei Haylen könnt ihr nun Quartiermeistermissionen erfüllen. Weitere Bruderschaftsmissionen gibt es beim Paladin.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel