Komplettlösung - Fallout 4 : Radioaktiv gut gelöst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Diamond City Blues


Zeitrahmen: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Hinweis: Diese Mission lässt sich auf mehrere Arten bestreiten, je nachdem, wem ihr helft und wen ihr tötet. Wollt ihr alle Varianten erleben, solltet ihr euer Spiel speichern. Besucht die Koloniale Kneipe in Diamond City. Der Barkeeper Cooke zofft sich darin mit einem Mann namens Paul. Vor der Tür spricht euch Paul an und fragt, ob ihr ihm beistehen könntet. Ihr habt die Wahl, ob ihr Cooke alleine stellt oder ob ihr Paul begleitet. Wird Cooke genügend eingeschüchtert, erzählt er euch von einem Drogen-Deal. Wird er aggressiv, tötet ihr ihn und sammelt seine Notizen ein. Die Information führt zu einer Geldübergabe, bei der Nelson Latimer und seine Gang auf euch losgehen. Erledigt sie, dann optional die flüchtende Trish.



Sie hat Notizen bei sich, die euch den Zugang zu einem Drogenlager ermöglichen. Das öffnet ihr, indem ihr in der beschriebenen Reihenfolge durch die Laser-Schranken lauft. Habt ihr Trish gehen lassen, lässt euch der Gangster Marowski nach Goodneighbor ins Hotel bitten. Ihr entscheidet, ob ihr ihm 2.000 Kronkorken zahlt oder erst noch warten wollt. Entscheidet ihr euch für Letzteres, werdet ihr regelmäßig von seinen Handlangern aufgesucht. Es gibt aber eine weitere Möglichkeit, die Sache zu klären. Nach ein paar Tagen konfrontiert euch Pauls Frau in der Stadt. Seid ihr nett zu ihr, trifft sie euch einige Zeit später erneut, mit einem Foto als Geschenk. Das könnt ihr Cooke, Latimer oder Marowski zeigen.

Alle wollen euch das Foto abkaufen. Marowski will darüber hinaus, dass ihr die anderen beiden umlegt. Ist Cooke im Laufe der Mission gestorben, spricht euch seine Tochter Collette an. Neugierig befragt sie euch und verlangt Antworten. Je nachdem, wie ihr antwortet und ob Paul noch lebt (Cooke ist zu dem Zeitpunkt entweder tot oder hat die Stadt verlassen), endet die Angelegenheit vorerst damit, dass ihr oder Paul Collette tötet oder sie die Stadt verlässt. Sollte sie überleben, kann es dennoch vorkommen, dass sie eines Tages vor euch steht und einen Kampf anzettelt. Andernfalls hört ihr irgendwann von einem Städter, dass Paul auf mysteriöse Weise ums Leben kam.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel