Komplettlösung - Ever Oasis : Komplettlösung: Hilfe zu allen Dungeons und Rätseln, Oase ausbauen

  • 3DS
Von Kommentieren

Mit unserer Komplettlösung zu Ever Oasis kommt ihr durch jeden Dungeon. Hier findet ihr außerdem Tipps und Hilfe zu allen Rätseln und zum Ausbau der Oase.

Ever Oasis Komplettlösung: Tipps

In Ever Oasis werdet ihr einigen Tätigkeiten immer wieder nachgehen müssen. Zu Beginn der Lösung werden wir euch regelmäßig daran erinnern, neue Waren für die Läden zu besorgen und sie damit zu beliefern. Im späteren Verlauf sparen wir uns diese Hinweise, da ihr sie dann verinnerlicht haben müsstet. Stockt die Waren der Läden am besten bis zum Maximum auf, dann geht denen die Ware auch dann nicht aus, wenn ihr mehr als einen Tag außerhalb der Oase unterwegs seid.

Nebenquests

Nehmt die Bitten der einzelnen Personen an, denen ihr im Spielverlauf begegnet. Zwar könnt ihr euch rein theoretisch nur auf die Hauptgeschichte konzentrieren, ohne neue Bewohner und Läden wird es allerdings deutlich schwerer. Bedenkt dabei auch, dass ihr alle eure Bewohner ab einem bestimmten Punkt im Spiel in euer Kampfteam aufnehmen könnt. Da jeder Bewohner andere Fähigkeiten besitzt, habt ihr nur dann für alle Aufgaben die passenden Talente griffbereit. Lehnt ihr die Bitten der Bewohner ab und diese siedeln sich deswegen nicht in der Oase an, fehlen euch recht schnell bestimmte Talente.

Leveln

Weicht nicht zu vielen Kämpfen aus. Ihr seht Gegner bereits aus großer Entfernung und könnt sie sehr oft links liegenlassen, dann jedoch steigt ihr nur sehr langsam im Level. Durch Levelaufstiege erhaltet ihr mehr Trefferpunkte, teilt mehr Schaden aus und vieles mehr. Auch werden die Gegner nach und nach härter, und nur mit stetig steigendem Level könnt ihr es mit ihnen aufnehmen. Macht es euch daher nicht unnütz schwer und bekämpft zumindest die Chaosmonster, denen ihr unterwegs begegnet. Zudem lassen die Gegner sehr oft Rohstoffe fallen, die ihr euren Läden als Ware bringen dürft.

Looten

Zertrümmert Vasen, Kakteen und öffnet Truhen, die ihr findet. Auch in ihnen liegen sehr oft Rohstoffe oder sogar Waffen und Rüstungsteile. Stattet euch und eure Gefährten mit besseren Gegenständen aus, um nicht die ganze Zeit mit eurer Startwaffe unterwegs zu sein. Dazu solltet ihr auch regelmäßig am Wandelbaum vorbeischauen, ob es neue Rezepte gibt, mit denen ihr diverse Objekte herstellen könnt. Denkt zudem daran, immer genug Heiltränke mitzunehmen, da sie euch unterwegs das Leben retten können.

Speicherpunkte und Schnellreise

Speicherpunkte dienen nicht nur zum Speichern des Spielstands, sondern haben weitere Funktionen. Zum einen bieten sie euch Schnellreisemöglichkeiten untereinander, so dass ihr auch später sofort in zum Beispiel tiefere Abschnitte einer Höhle springen könnt. Weiterhin heilen sie euch und eure Gruppenmitglieder, sobald ihr die Speicherpunkte benutzt.

Ever Oasis Komplettlösung: Prolog

Wählt zu Spielbeginn einen der beiden freien Speicherplätze und legt danach das Geschlecht eurer Spielfigur fest. Entscheidet euch danach für die Haut- und Augenfarbe und gebt euren Wunschnamen ein, der bis zu neun Zeichen lang sein darf. Für unsere Komplettlösung haben wir uns für einen männlichen Charakter entschieden und den vorgegebenen Namen, also Tethu, belassen. Seid ihr mit allen Einstellungen einverstanden, startet ihr das Abenteuer. Ihr bekommt nun die Geschichte der Sprösslinge erzählt, die unter dem Chaos litten.

Nach der Vorgeschichte folgt ein Gespräch mit Niaka. Er bittet euch, seinen Anweisungen Folge zu leisten. Mittels Windmagie sollt ihr einige Sandhügel aus dem Weg schaffen. Kaum ist das Gespräch beendet, erscheint auf dem unteren Bildschirm eine Karte. Links erkennt ihr zwei Pfeile. Folgt dem unteren Pfeil und geht durch den hölzernen Torbogen. Ihr gelangt in den Abschnitt, in dem sich die Sandhügel aufgetürmt haben. Nähert euch einem der Hügel und haltet Y gedrückt, um eure Windmagie einzusetzen.

Habt ihr die beiden Sandhaufen beseitigt, taucht eine seltsame, lilafarbene Pflanze auf. Nähert euch ein wenig und attackiert sie mit eurer Windmagie. Niaka kommt hinzu und ruft euch zu, dass ihr euch sofort von der Ranke entfernen sollt. Niaka beseitigt die Pflanze mit einem stärkeren Zauber und erklärt euch danach, dass es sich bei dem seltsamen Gewächs um eine Chaosranke gehandelt hat. Niaka übergibt euch noch eine Belohnung für das Beseitigen der Sandhügel, ihr erhaltet 100 Taujuwelen.

Zudem hat Niaka gleich die nächste Aufgabe für euch und bittet euch darum, nach den Leuten auf der Großen Straße zu schauen. Dort sollt ihr mit den Ladenbesitzern und den Kunden reden um zu erfahren, wie die Stimmung beim Volk der kleinen Oase ist. Folgt der Straße weiter nach links, nach einiger Zeit gelangt ihr auf die Große Straße. Sprecht mit allen, die eine Sprechblase über dem Kopf haben. Dazu müsst ihr auch die Geschäfte betreten. Drinnen wählt ihr die Option „Gespräch“ auf dem oberen Bildschirm. Insgesamt sind es zehn Personen, mit denen ihr reden müsst.

Ihr erfahrt unter anderem, dass Niaka euer großer Bruder ist. Auch erhaltet ihr von einer der Personen einige Tränke, die in euer Inventar wandern. Folgt dem oberen der beiden Wege auf der rechten Seite, bis ihr auf Niaka trefft. Sprecht ihn an. Das Gespräch wird jäh unterbrochen, denn die Oase wird vom Chaos angegriffen. Niaka läuft zur Großen Straße, folgt ihm. Dort taucht ein riesiges Monster auf und Niaka wird in einen Kampf verwickelt. In der folgenden Sequenz hüllt euch euer Bruder in Windmagie ein und sorgt dafür, dass ihr aus der Oase verschwindet. Verfolgt das Geschehen auf dem Bildschirm, das Spiel speichert jetzt automatisch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel