News - EVE Online : Crius-Update verfügbar

  • PC
Von Kommentieren

CCP Games hat seinem MMO-Titel EVE Online ein weiteres Update verpasst. Das Crius-Update nimmt sich dabei des Industriesystems des Spiels an und überarbeitet dieses im bisher größten Umfang seit der Veröffentlichung.

Unter anderem wurden dabei neue Features wie ein Industrie-Interface oder Arbeitertrupps integriert, um den Wettbewerb zwischen den Sonnensystemen zu fördern. Darüber hinaus wurde die Zugänglichkeit optimiert; ein durchdachteres Vorgehen soll hebt euren Einfluss auf eine noch größere Ebene.

Alles in allem soll das Crius-Update spieler-beeinflusste Verschiebungen in der industriellen Landschaft des Spiels besser ermöglichen. Dazu wurde eine Baukosten-Staffelung hinzugefügt, um den Markt neu zu definieren. Neuen Spielern soll indes der Einstieg durch Fertigungsslot erleichtert werden.

Andi Nordgren, Senior Producer, sagt zum Update: "Crius eröffnet EVEs ausgedehnte Wirtschaft einer vollkommen neuen Industriellen-Generation. Nie war es einfacher, dynamischer und interessanter, Dinge für sich und andere Spieler zu bauen. Wir sind gespannt zu sehen, wie unsere Spieler eines der ausgeklügeltsten Produktions- und Marktsysteme, die es je in einem Spiel gab, einsetzen werden."

Nach Kronos ist Crius die zweite Erweiterung im neuen Update-Zyklus der weiteren Spielentwicklung. Künftig sollen statt zwei Erweiterungen pro Jahr etwa zehn hinzukommen.

EVE Fanfest 2014 - Event-Bericht aus Island - Tag 2
Das EVE Fanfest hat auch an Tag 2 so Einiges zu bieten, u.a. Project Legion, ein Interview mit CMO David Reid (er verrät, warum World of Darkness eingestellt wu