News - Intel mit intensivem Clan-Sponsoring : Intel will Clans unterstützen ...

  • PC
Von Kommentieren
Mit der Intel Clan Competition lobt die Intel Corporation einen umfangreichen Sponsoringvertrag für Gaming Clans aus. Unter der Devise 'SHOW US' fordert Intel die Gaming-Clans in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf, zu zeigen, was in ihnen steckt. Dabei sollen vor allem der Einfallsreichtum und die Originalität der Bewerbung mit entscheidend für die Vergabe des Sponsorings sein und die Teams entsprechend herausfordern.

Als Ausstattung stellt Intel den Gewinnern unter anderem je einen High-End-Rechner mit Top-Ausstattung inklusive neuestem Intel Pentium 4 Prozessor mit mindestens 2,8 GHz zur Verfügung.

Klaus Obermaier, Marketing Manager, Deutschland: "Wir wollen unser Engagement in der Gaming-Szene weiter ausbauen um speziell den Bereich E-Sports für Newcomer erschließbar zu machen. Wie im echten Sport ist auch im E-Sport das Material von großer Bedeutung. Daher stellen wir dem Siegerteam für ihr Hobby die besten Geräte mit dem leistungsfähigsten Intel Pentium 4 Prozessor zu Verfügung. Nur spielen müssen sie dann noch selber."

Der Wettbewerb beginnt am 15. Oktober 2002. Die Bewerbungsfrist für die Clans geht über fünf Monate bis zum 14. März 2003. Das glückliche Siegerteam wird auf der Finals-Veranstaltung der PC Action-WWCL bekannt gegeben und bekommt den begehrten Sponsoringvertrag.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel