Komplettlösung - Enter the Matrix : Enter the Matrix

  • PC
  • PS2
  • Xbox
  • GCN
Von Kommentieren
Niobes Kampagne

Mission 4: Am Flughafen

Enter the Matrix
Springt einfach nach unten, dreht euch um und schaltet den angreifenden Widersacher aus. Klettert hinter ihm auf das Band und wartet kurz ab. Auf der linken Seite findet ihr einen Schalter, der euch die Tür öffnet, durch die ihr hindurch geht. Auftauchende Gegner schaltet ihr schnellstmöglich mit Feuerwaffen aus. Im nächsten Raum findet ihr rechts einen weiteren Schalter und ihr gelangt in die Nähe des Kontrollraums. Erledigt die dortigen Gegner und schaltet per Knopfdruck die Förderbänder an. Lauft nun den Weg wieder zurück und lasst euch mit dem Band Nr. 11 nach oben tragen. Dort angekommen springt ihr rechts ab und steigt auf das nächste Band. Geht durch die Tür und folgt dem Gang mit den Röhren, wo euch etwas Gegenwehr erwartet.
Enter the Matrix
Den Gang weiter entlanggehen und am Ende rechts halten, wo ihr die Treppe nach unten benutzt. Durchquert geradeaus den Zentralraum und lauft die kommenden Stufen wieder nach oben, wo wieder ein paar Wachmänner auf euch warten. Biegt den dritten Gang auf der linken Seite ab und haltet euch danach weiterhin links - achtet auf die Wachmänner. An der rotschimmernden Säule geht ihr rechts vorbei und folgt dem weiteren Wegverlauf. Am besten setzt ihr nun den Fokus öfter ein, um die Gegner leichter abschießen zu können. Haltet bei euren Schritten immer nach Löchern im Bodengitter Ausschau, die ihr dann frühzeitig umgehen könnt. Am Ende des Ganges findet ihr eine Leiter, die ihr nach oben klettert.
Enter the Matrix
Im Flugzeughangar schaltet ihr sofort den Fokus an und lauft links an der Wand entlang, während ihr unter vehementen Beschuss geratet. Folgt dem Gang nach der schützenden Zwischenwand und ladet erstmal den Fokus wieder auf. Diesen braucht ihr danach nämlich, um auf die Wachmänner vor dem Treppengang zuzustürmen und diese schon im Lauf zu erledigen. Sprintet die Stufen nach oben und geht durch die linke Tür. Dem Gang dahinter folgt ihr und durchschreitet das nächste Portal.
Enter the Matrix
Ein Stück weiter links befindet sich ein Lift, den ihr besteigt und benutzt, um weiter nach unten zu gelangen. Mit einer Waffe im Anschlag und dem hilfreichen Fokus springt ihr auf die Tragfläche des Flugzeugs, schaltet die dortigen Gegner aus und springt durch die Tür. Hinten links findet ihr eine weitere Tür, aus der ihr zu einem weiteren Treppengang gelangt. Erschießt die von oben kommenden Wachen und lauft dann weiter nach unten, wo ihr einen weiteren Unhold eliminiert. Lauft in Richtung Wand und erschießt die auftauchenden Gegner. Nach der Cutscene folgt ihr dem Gang im Dunklen und habt dabei immer eine Waffe im Anschlag. Nach ungefähr der Hälfte der Strecke schaltet ihr den Fokus ein, um vor allem die kurz vor Ende des Ganges postierten Schützen effektiver bekämpfen zu können. Geht nun nach links. Schenkt den Wachmännern im nächsten Hänger nicht zu viel Beachtung, sondern rennt sofort nach rechts zur Leiter und klettert nach oben. Folgt dem Mann durch die Tür und steigt in der nächsten Halle links nach unten und schaltet die Gegner aus.
Enter the Matrix
Der gute Alex ist ziemlich fertig und ihr solltet euch beeilen. Geht im Inneren des Flugzeuges nach hinten und schaltet die Wachmänner in dem kleinen Gittergang aus, um euch in aller Ruhe die Fallschirme besorgen zu können. Damit geht ihr wieder zurück, wo euch ein erstes direktes Aufeinandertreffen mit einem Agenten erwartet. Besiegen könnt ihr ihn im Zweikampf nicht, so dass ihr zu einem kleinen Trick greifen müsst. Drückt schnell den Schalter für die Ladeluke und schaltet dann den Fokus ein. Mit ihm ist es euch möglich den Agenten immer weiter auf diese zu zutreiben. Mit ein paar gezielten Tritten stoßt ihr ihn nach draußen und ihr habt diesen Level abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel