Komplettlösung - ELEX : Komplettlösung: Tipps und Hilfe zu Missionen, Fraktionen, Nebenaufgaben und Fähigkeiten

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

ELEX Komplettlösung: Im Auftrag der Krallen: Forschungen der Kleriker

Dies ist die dritte Mission die ihr von den Krallen erhaltet und wird erst freigeschaltet wenn ihr „Oran bestehlen“ erfolgreich zum Abschluss gebracht habt. Sucht in diesem Fall eure Truhe im Versteck der Diebesgilde auf, nehmt diesen Auftrag heraus und lest ihn euch durch, um genaue Informationen über eure Mission zu erhalten.

Um diese Mission erfolgreich umsetzen zu können, solltet ihr bereits Zugang zum Hort der Kleriker haben. Dies geschieht entweder indem ihr euch mit Redekunst Zutritt verschafft habt oder aber, indem euch einer der Anwerber der Kleriker für würdig befunden hat, der Fraktion beizutreten. Einen solchen Suggestor findet ihr beispielsweise auf der Straße nach Osten, ausgehend von Abessa, der Kuppelstadt.

Sucht nun den Hort auf und lauft ganz nach Osten, um die Forschungsanlage der Kleriker zu erreichen. Habt ihr die Kathedrale erreicht gilt es, sich Zutritt zum abgesperrten Bereich zu verschaffen. Solltet ihr bereits den Klerikern beigetreten sein, erübrigt sich diese Vorgehensweise natürlich und ihr könnt die normalen Verfahren nutzen um einzutreten.

Ein weiterer Weg würde darin bestehen, sich unsichtbar zu machen. Dies ist mit dem Spruch Geistgestalt möglich, welche ihr entweder als Berserker erlernen könnt oder via „Amulett der Tarnung“ erhaltet.

Habt ihr euch Zugang zum Archiv verschafft, gilt es für alle Außenstehenden nicht gesehen zu werden. Von niemanden. Sobald euch ein Archivar sieht, wird dieser euch sofort und unweigerlich aus dem Archiv schmeißen und ihr müsst euch zuerst mühselig erneuten Zugang verschaffen. Bleibt dafür in Deckung, bis euer Ziel sich von anderen Klerikern entfernt und/oder eine Aufgabe mit zu euch gekehrtem Rücken beginnt. Das ist eure Chance, die Archivdaten an euch zu nehmen.

Kleriker haben es deutlich einfacher, dürfen sich je schließlich im Archiv aufhalten. In diesem Fall achtet lediglich darauf, dass euch niemand beim Klauen erwischt. Behaltet also ein bisschen die Umgebung im Auge und seid nicht zu übermütig. Am Ende verfrachtet ihr eure Beute wie immer in dem markierten stillen Briefkasten und holt euch eure Belohnung später im Versteck der Krallen ab.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel