Komplettlösung - ELEX : Komplettlösung: Tipps und Hilfe zu Missionen, Fraktionen, Nebenaufgaben und Fähigkeiten

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

ELEX Komplettlösung: Hauptmission – Defekter Reaktor

Dies ist eine Mission die ihr von dem Pilger Thorald, geistigem Vater der Berserker, erhaltet, wenn ihr ihn im Verlauf der Hauptmission „Konfrontation mit dem Pilger“ aufsucht und euch etwas länger und ausführlicher unterhaltet. Diese spezielle Mission lässt sich jedoch auch nur dann erhaschen, wenn ihr dem Lager der Mitte bereits geholfen habt, euren Gleiter aus den Bergen zu bergen und in das besagte Dorf zu bringen.

Neue Reaktorspule

Sucht nun die alten Fabrikruinen nördlich von Thorald auf, beziehungsweise westlich des Teleporters „Verbotenes Tal“. Das Gebiet selbst heißt Firmengelände West-Edan. Die meisten Gegner auf dem Weg lassen sich umgehen. Solltet ihr damit Probleme bekommen, rechnet mit Feinden, die sich zwischen Level 20 und 25 aufhalten und genügend Schaden machen, dass die zweite Rüstung einer beliebigen Fraktion durchaus Sinn ergibt, um hier möglichst ohne zu hoher Gegenwehr vorzurücken.

Hübscher wird es am Zielort auch nicht. Das Gebiet ist mit Feinden wie dem Nachtschatten und ähnlich mächtigen Kreaturen übersät. Hier solltet ihr also alle Register auffahren, die ihr habt. Oder zumindest sehr, sehr vorsichtig schleichen, je nach eigenem Spielstil. In beidem Fällen ist es für den positiven Ausgang dieser Mission jedoch bedeutend, die Feinde nicht hinter euch her zu ziehen als wärt ihr in einem schweren Hack ´n Slay. Höhere Gegnerzahl im Rücken macht dieses Gebiet nur schwerer, da es auch nur wenig Wege wieder hinaus gibt.

Der Zugang / Reaktorspule X48

Der Zugang zu eurem Ziel liegt im westlichsten und größten Gebäude der Anlage. Leider ist diese alte Fabrik nicht nur voller Schätze, sondern auch randvoll gefüllt mit Mutanten der unterschiedlichsten Sorten. Einige davon sind schwach, manche jedoch unglaublich stark. Bekämpft sie einzeln oder nur mit einem hohen Level und sehr guter Ausrüstung. Sucht aber so oder so den Fahrstuhlschacht im zentral-östlichen Teil des Gebäudes auf und lasst euch mit eurem Jetpack nach unten ab.

Geht hier links am großen Kommandopult vorbei und bleibt auf der Ebene, um den Kontrollraum zu erreichen, wo ihr den angezeigten und markierten Schalter finden könnt. Betätigt diesen und wartet ab, was im Raum direkt voraus passiert. Der Weg noch eine Etage tiefer ist frei und ihr könnt dem Treppenverlauf nach unten folgen. Schlagt euch durch die Rotmolche und Wühler sowie Terrorvögel und ihr erreicht die Elexquelle am Ende des Wegs, welche ebenfalls die Reaktorspule X48 beherbergt.

Habt ihr das seltene Teil geborgen, kehrt in das Dorf der Mitte zurück und sprecht dort mit Harley, der sein Glück kaum fassen kann. Übergebt ihm die X48, damit er euren alten Gleiter reparieren kann. Einen weiteren Flashback später habt ihr diese Mission auch schon abgeschlossen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel