News - E3 2018 : Wieder mehr Teilnehmer + Termin für 2019

    Von Kommentieren

    Die E3 2018 ist vorbei und hat wieder zahlreiche Neuankündigungen mit sich gebracht. Also ist es Zeit, die diesjährige Messe Revue passieren zu lassen und gleichzeitig nach vorne zu schauen.

    Ausrichter ESA hat ein Fazit zur diesjährigen E3 in Los Angeles gezogen. Die Ausgabe der wichtigen US-Messe war abermals erfolgreich und konnte im Vergleich zum extrem starken Vorjahr noch einmal in Sachen Besucherzahlen zulegen. Demnach stiegen diese um knapp 1.000 Besucher auf 69.200 Teilnehmer an.

    Gleichzeitig durfte man auf der E3 2018 mehr als 200 Aussteller begrüßen, darunter auch 85 Unternehmen, die sich zum ersten Mal überhaupt auf der E3 eingefunden haben. Insgesamt wurden rund 3.250 Produkte präsentiert, wenn auch mitunter hinter verschlossenen Türen. Zu den Fachbesuchern vor Ort gesellten sich wieder Millionen von Zuschauern bei allerhand Livestreams.

    Selbstverständlich wird die E3, nicht nur in Anbetracht des aktuellen Erfolges, auch im kommenden Jahr wieder stattfinden: Die E3 2019 läuft vom 11. bis 13. Juni 2019 einmal mehr im LA Convention Center in Los Angeles.

    Top 10 - Die heißesten Neuankündigungen der E3 2018
    Auf der diesjährigen E3 wurden so unfassbar viele neue Spiele angekündigt, da verliert man komplett den Überblick. Aber dafür sind wir ja da, hier sind die zehn

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel