News

DotA 2

First Blood: Erweiterung mit lokalem Spielmodus

  • PC

DotA 2 Bild 1DotA 2 erfreut sich als Neuauflage des alten Klassikers Defense of the Ancients ungebrochener Beliebtheit. Fans des Online-Spiels dürfen sich schon in wenigen Tagen auf neue Inhalte freuen: Valve hat auf der offiziellen Spiel-Website die Erweiterung First Blood angekündigt, die am 23. September erscheint und endlich Scharmützel im lokalen LAN-Netzwerk unterstützt.

Der lokale Spielmodus wurde lange Zeit gefordert, in First Blood ist er integriert - bis zu zehn Spieler können sich fortan gemeinsam in die Schlacht stürzen. Zudem mutiert der Rucksack nun zum Waffenarsenal, sodass ihr jederzeit die gewünschten Waffen findet. Dafür sollen unter anderem diverse Suchfilter sorgen. Darüber hinaus hält mit "Captain's Draft" ein neuer Spielmodus Einzug, in dem ihr aus einem Pool von 24 zufällig ausgewählten Helden wählen dürft und einen Kapitän wählen müsst, um mit eurem Team die Gegner zu besiegen.

Natürlich haben die Entwickler auch allerhand Fehler ausgemerzt und Verbesserungen vorgenommen. Die vollständige Liste aller Änderungen findet ihr hier.

DotA 2 - The Greeviling Trailer

 -