News - Divinity: Original Sin 2 : Darum solltet ihr den ersten Patch herunterladen!

  • PC
Von Kommentieren

Divinity: Original Sin 2 ist erst seit einer Woche draußen, aber schon jetzt gibt es einen Patch, den ihr nicht verpassen solltet.

Larian Studios hat das Feedback aus der Community gehört und heute den ersten Patch für Divinity: Original Sin 2 veröffentlicht. Der Hotfix behebt insbesondere Probleme, die Spielern in den letzten Tag aufgefallen sind - beispielsweise fehlerhafte Questlogs, permanente Statuseffekte sowie Absturzursachen. Savegames funktionieren nach dem Patch weiterhin problemlos.

Im Laufe des Tages wird es heute ein weiteres Update geben, das zusätzlich die verbesserten Übersetzungen auf Deutsch, Französisch und Russisch hinzufügt. Außerdem werden noch einige Dinge an den unterschiedlichen Enden von Divinity: Original Sin 2 optimiert.

Ihr kommt mit dem umfangreichen Rollenspel nicht weiter? Unsere Divinity: Original Sin 2 Komplettlösung hilft euch durch jeden Abschnitt!

Top 10 - Geheimtipps zu Weihnachten
Kurz vor Weihnachten bewerfen uns die Publisher mit neuen Games. Diese zehn solltet ihr dabei nicht übersehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel