Komplettlösung - Divinity: Original Sin 2 : Komplettlösung: Alle Quests, Tipps und Hilfe zu Klassen und Skills

  • PC
Von Kommentieren

Divinity: Original Sin 2 Komplettlösung: Paradieshügel: Die Vergangenheit begraben

  • Ihr müsst Gareth im verlassenen Bauernhaus ausfindig machen und solltet ihn davon überzeugen, Jonathan frei zu lassen

  • Sucht anschließend Gareths Elternhaus in der Südhälfte des Paradieshügels auf und redet mit ihren Geistern

  • Beendet die Quest „In der Klemme“, während der ihr Jonathan in den Schwarzgruben tötet und seinen Ring erhaltet.

  • Kehrt zurück zu Gareth Elternhaus und gebt Gareth den Ring.

Seiten (Überschriften):

  • Die Wiesen, Paladin-Brückenkopf (Gareth und Jonathan)

  • Paradieshügel (Südhälfte): Der Weg zur Schwarzgrube (Das Elternhaus von Gareth)

  • Gwydian befreien, Kampf gegen Jonathan, den Quellenvampirismus lernen (Kampf gegen Jonathan)

Eine Gefahr für sich und andere

  • Sucht in der Südhälfte des Paradieshügel nach dem Haus von Gregorius Swann.

  • Helft Swann bei der Heilung seiner Patientin Natalie Bromkopf.

Seite (Überschrift):

  • Paradieshügel (Südhälfte): Der Weg zur Schwarzgrube (Gregorius Swann und Batalie Bromkopf)

Die drei Altäre

  • Sucht den ersten Altar im Westen des Paradieshügels auf, tötet das leerenverseuchte Reh und betet am Altar.

  • Sucht den zweiten Altar im Fluss zwischen dem Paradieshügel und den Wiesen auf und betet an ihm.

  • Sucht den dritten Altar im Nordwesten des Klosterwaldes auf, vertreibt die lamentierende Ausgeburt und betet am Altar.

Seite (Überschrift):

  • Nordwestecke: Der Weg zu den einsamen Wölfen (Der Weg zu den einsamen Wölfen)

Anmerkung: Die Quest ist damit eigentlich zu Ende, wird aber im Tagebuch nicht als abgeschlossen deklariert. Bislang ist unklar, ob es sich um einen Bug handelt oder es ein weiteres, noch nicht gelüftetes Geheimnis bezüglich der Altäre gibt.

Eine Prüfung für alle Jahreszeiten

  • Ortet im Westen des Paradieshügels die vier großen Totems und aktiviert sie.

  • Bekämpft die vier Gegner, die nach der Aktivierung der Totems erscheinen.

Seite (Überschrift):

  • Nordwestecke: Der Weg zu den einsamen Wölfen (Der Weg zu den einsamen Wölfen)

Saheilas Stamm

  • Die Quest beginnt bereits auf der Insel der Freudenfeste. Sie beginnt nachdem ihr die Quest „Der gefangene Elf“ absolviert und mit Amyro in der Höhle südlich der Freundenfeste über Saheila geredet habt.

  • Die Quest endet, wenn ihr die Elfen im Südwesten des Paradieshügels aufspürt und mit Tovha über Saheila redet.

Seite (Überschrift):

  • Nordwestecke: Der Weg zu den einsamen Wölfen (Der Weg zu den einsamen Wölfen)

Bestattungsriten

  • Sucht die Elfen im Südwesten des Paradieshügels auf und wohnt dem Bestattungsritual bei.

Seite (Überschrift):

  • Nordwestecke: Der Weg zu den einsamen Wölfen (Der Weg zu den einsamen Wölfen)

Ungleiche Liebende

  • Tötet den Verdamnisbringer in der zerstörten Nordostecke des Paradieshügels.

  • Sucht Almira auf einem Felsen südöstlich des getöteten Verdamnisbringer auf und berichtet ihr von dessen Tod.

Seite (Überschrift):

  • Zerstörte Nordostecke: Den Verdamnisbringer töten (Den Verdamnisbringer töten)

Almiras Bitte

  • Nachdem ihr die Quest „Ungleiche Liebende“ abgeschlossen habt, fragt euch Almira nach einer Tafel.

  • Schließt die Quest „Ein großzügiges Angebot“ ab und gebt anschließend Almira die Tafel, die eigentlich Ryker haben wollte.

Seite (Überschrift):

  • Zerstörte Nordostecke: Den Verdamnisbringer töten (Den Verdaminsbringer töten)

Verlassene Lebensholz-Sägemühle: Die Elfenseherin

  • Sucht die Elfe Tovah im Westen des Paradieshügels auf und redet mit ihr über Saheila.

  • Befreit Saheila aus den Klauen der einsamen Wölfe und bringt sie zurück zu Tovah.

Seiten (Überschriften):

  • Nordwestecke: Der Weg zu den einsamen Wölfen (Der Weg zu den einsamen Wölfen)

  • Die Vergessene Lebensholz-Sägemühle: Saheila von den einsamen Wölfen befreien (Saheila von den einsamen Wölfen befreien)

Auge um Auge

  • Zaubert in der verlassenen Sägemühle die Geistersicht und redet mit dem Geist eines alten Magiers.

  • Tötet die einsamen Wölfe und insbesondere den Bogenschützen, der sich in der Nähe des Geist eines alten Magiers aufhält.

  • Berichtet anschließend dem Geist eines alten Magiers vom Tod des Bogenschützen.

Seite (Überschriften):

  • Die Vergessene Lebensholz-Sägemühle: Saheila von den einsamen Wölfen befreien (Geist eines alten Magiers) & (Saheila von den einsamen Wölfen befreien) & (Quests der Sägemühle abschließen)

Finderlohn

  • Zaubert in der verlassenen Sägemühle die Geistersicht und redet mit dem Geist von Paladin Immerherz.

  • Tötet die einsamen Wölfe und insbesondere die Liebende Mutter, die sich im Südwestgebäude aufhält.

  • Nehmt den Kopf der Liebenden Mutter und bringt ihn zu Paladin Thom Hardwin im Paladin-Brückenkopf.

Seite (Überschriften):

  • Die Vergessene Lebensholz-Sägemühle: Saheila von den einsamen Wölfen befreien (Geist von Paladin Immerherz) & (Saheila von den einsamen Wölfen befreien) & (Quests der Sägemühle abschließen)

Nichts zum Lachen

  • Zaubert in der verlassenen Sägemühle die Geistersicht und redet mit dem Geist von Gatschbühel.

  • Durchsucht und befragt die schlafende Söldnerin Schnarchnase, bis sie euch das Versteck mit dem Gold von Gatschbühel verrät

  • Berichtet anschließend dem Geist von Gatschbühel.

Seite (Überschrift):

  • Die Vergessene Lebensholz-Sägemühle: Saheila von den einsamen Wölfen befreien (Geist von Gatschbühel)

Hölzerne Hilfe

  • Zaubert in der verlassenen Sägemühle die Geistersicht und redet mit dem Geist des Elfen, der sich in einem Baumstamm befindet.

  • Verlasst die Sägemühle und spürt in Richtung Süden den Sägemühle-Vorarbeiter auf, den ihr ebenfalls nur mit Geistersicht sehen könnt.

  • Tötet den Sägemühle-Vorarbeiter per Quellenvamprismus und kehrt zurück zum Baumstamm.

Seite (Überschrift):

  • Die Vergessene Lebensholz-Sägemühle: Saheila von den einsamen Wölfen befreien (Baumstamm)

Zwangsrekrutieren

  • Redet im Südosten der verlassenen Lebensholz-Sägemühle mit Corbin.

  • Tötet sämtliche einsamen Wölfe, die sich in der Lebensholz-Sägemühle aufhalten, und berichtet anschließend Corbin.

Seite (Überschriften):

  • Die vergessene Lebensholz-Sägemühle: Saheila von den einsamen Wölfen befreien (Die vergessene Lebensholz-Sägemühle) & (Saheila von den einsamen Wölfen befreien)

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel