Komplettlösung - Divinity 2: Ego Draconis : Wir haben das Rollenspiel gelöst!

  • PC
  • X360
Von Kommentieren

Enklave der Weisheit (Prolog)

Zeitrahmen: 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Nach den einleitenden Worten eurer Kommandantin Rhoda sucht ihr die im Süden gelegene Stadt Leuchtenfeld auf. Am Eingangstor wird euch der zuständige Wachsoldat begrüßen. Von ihm erhaltet ihr eine kurze Wegbeschreibung, mit der ihr zu Morgana, der ansässigen Erzmagierin, gelangt. Ihr findet sie am südlichsten Punkt der Stadt in der Nähe eines Wasserfalls.

Sie wird euch die notwendigen Fähigkeiten eines Drachenreiters vermachen. Von ihr lernt ihr, mit Toten zu sprechen und diese mit eigenen Augen zu sehen. Weitere Fertigkeiten müsst ihr euch mithilfe von vier Lehrmeistern aneignen. Kehrt dazu ins Stadtzentrum zurück, wobei ihr bereits auf der Brücke von Isobel, der ersten Lehrmeisterin, abgepasst werdet. Sie verleiht euch die Gabe des Gedankenlesens.

Als Nächstes gilt es, eure Charakterklasse zu bestimmen. Möchtet ihr den Weg eines Kriegers einschlagen und vorzugsweise mit Schwert und Schild kämpfen, so müsst ihr Gawain aufsuchen.  Dieser trainiert im Südwesten des Zentrums. Um Magier zu werden, sprecht mit Alberik im Westen. In die Rolle eines Waldläufers schlüpft ihr nach dem Gespräch mit Aravir, der ebenfalls im Westen auf euch wartet.

Habt ihr euch für einen Pfad entschieden, stattet Sonja einen Besuch ab. Sie gewährt euch Zutritt zur Arena im Süden der Stadt. Um die erlernten Fähigkeiten an einigen „Übungsmonstern“ zu proben, ist das  genau der richtige Ort. Fühlt ihr euch ausreichend vorbereitet, verlasst die Stadt und kehrt zu Rhoda zurück. Ein kleiner Teil eurer Ausbildung zum Drachentöter ist somit beendet. Nun dürft ihr den ersten Drachen jagen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel