Komplettlösung - Discworld Noir : Komplettlösung

    Von Kommentieren

    3. Akt

    Von nun an könnt ihr euch bei Bedarf in einen Wolf verwandeln. Findet den Liebesbrief und lest ihn. Geht nach links und über die Karte zum Kasino Saturnalien. Seht euch den Umriss am Boden an und findet ein Stück Moos am Boden. Verwandelt euch in einen Wolf (Luton mit der []-Taste anklicken und dann auf den Wolf  klicken) Klickt nun rechts auf den hellgrünen Geruch (O-Taste), den dunkelgrünen Fleck und die dunkelrote Spur mit funkelnden Punkten. Wenn ihr wieder handeln könnt, verlasst den Tempel der geringen Götter und geht zur Villa von Überwald. Gebt vor, zu Carlotta zu wollen. Wenn der Diener den Raum verlässt, verwandelt euch in den Wolf. Wenn ihr wieder handeln könnt, verlasst die Villa und geht zum Café Ankh. Sprecht mit Carlotta: - im NB folgendes fragen: - Carlotta ist ein Werwolf -, - Regins Ermordung -, - Malachits Ermordung -, Alibi, - Mundy, Kopf nach unten -, danach befragt ihr sie noch nach den anderen Morden. Zurück zur Villa von Überwald gehen und mit dem Graf sprechen: - zeigt ihm das Moos. Ihr könnt nun in die Bibliothek (ihr werdet oft hierhin kommen, es funktioniert immer gleich: ihr müsst Notizen aus dem NB ins Lupensymbol verwandeln und dann auf die Karteikarte klicken) Verwendet folgende Stichworte mit den Karteikarten: - Moos, - Kanalisation (unter Verschiedenes), -Errata (unter DVU).

    Verlasst vorerst die Bibliothek und geht über die Karte zur Kanalisation. Der korrekte Weg ist wie folgt: Vom Start weg die Röhre unten links. Im nächsten Bereich in einen Wolf verwandeln und die purpurrote Spur in der  rechten oberen Röhre anklicken. Nächster Bereich, wieder zum Wolf werden und wieder purpurrote Spur anklicken. Im kleinen Raum angekommen, zurückverwandeln in Luton und die Abfälle am Boden durchsuchen. Ihr findet einen Anhänger, den ihr einsteckt. Sprecht mit dem Tod über alles, was ihr könnt. Danach verlasst ihr den Raum nach unten links. Im nächsten Raum die einzige Möglichkeit um weiterzukommen wählen. In diesem Raum die untere Röhre auf der rechten Seite anklicken und dann im Anfangsbereich durch die rechte Röhre zurück zur Karte. Zur Villa von Überwald und mit dem Grafen sprechen: - zeigt ihm den Anhänger. Danach geht’s zum Patrizierpalast. Geht wieder rechts am Eingang vorbei. Mit dem Enterhaken auf die Mauer klicken um nach oben zu kommen. Zeigt Leonard den Anhänger.

    Danach zurück in die Bibliothek der Villa von Überwald. Den neuen Begriff - Tempel von Anu-Anu - mit den Karteikarten verwenden. Weiter zum Café Ankh. In den Weinkeller, sich dort in den Wolf verwandeln, den roten Dunst und die rosarote Wolke untersuchen (O und X-Taste). Den roten einpacken, indem ihr mit ihm auf den Wolfkopf rechts unten fahrt. Verwandelt euch zurück in Luton und geht zum Patrizierpalast. Wieder rechts vorbei am Eingang. Seht euch die Fässer an und verwandelt euch in den Wolf. Dann den roten und dunkelroten Geruch untersuchen, dann auf den Wolfskopf rechts unten klicken um die gesammelten Gerüche zu öffnen. Zieht den roten Geruch heraus und vergleicht ihn mit dem roten Geruch über den Weinfässern. Nehmt dann den tiefroten Geruch aus dem Menü und benutzt ihn mit der dunkelroten Spur rechts. Zurückverwandeln und wieder ins Café Ankh, in den Weinkeller. Benutzt das Brecheisen (falls ihr keines habt, geht in Lutons Büro) mit den Weinfässern rechts um ins Schloss zu kommen. Könnt ihr wieder handeln, geht ihr durch die obere Tür, dann im Gang um die Ecke oben links. Verwandelt euch hier in einen Wolf und klickt dann auf die Doppeltür links um ein Gespräch zu hören.

    Nach dieser Sequenz seit ihr im Büro, dass ihr auf der Karte verlasst, um es gleich wieder zu betreten. Nach dem Palaver mit Nobby geht’s zum Oktarinen Papagei. Klickt das schwarze Brett an der linken Wand an. Sprecht Mankin an: - im NB nach - Ermordung des Kaufmannes - fragen.

    Verlasst den Ort um zur Unsichtbaren Universität (oder Neuer Saal) zu gehen. Sprecht mit Frau Schwubbel: - im NB nach -Ermordung des Zauberers - fragen, dann nach - Betten - und Wäschejungen - fragen um den Job zu erhalten. Geht nach unten und dann durch die Tür unten links. Ein Stück weiter sprecht ihr mit dem Pförtner: - MS, - Münzenkratzen, - Gildenpolitik, - Städtische Reize, - im NB nach - des toten Mannes

    Stiefel - fragen. Weiter zur Villa von Überwald und mit dem Graf (oder Tod) sprechen: - im NB -Ermordung des Kaufmannes - anklicken und wenn ihr wieder könnt, gleich noch ein zweites Mal denselben Satz anklicken. Zurück zum Neuen Saal. Nach unten in den Schlafraum. Klickt die Tafel an, verwandelt euch in den Wolf und klickt die Tafel nochmals an. Zurückverwandeln und ihr findet rechts neben der unteren Tür ein robustes Unsicherheitsfach, das ihr anklickt. Findet die Bücher. Klickt nun im NB den Satz - Tempel von Anu-Anu - an um mit dem Lupensymbol auf die eben gefundenen Bücher zu klicken. Mit demselben Lupensymbol klickt ihr nun noch auf die Tafel.

    Verlasst die Universität, auf die Karte und kehrt gleich wieder zurück, um im Schlafraum die Tafel und die Bücher zu untersuchen. Wieder im NB den Satz - Tempel von Anu-Anu - wählen und mit der Lupe auf das Tempelbuch klicken. Wenn alles richtig war, solltet ihr am Ende eine Liste erhalten.

    Damit geht’s weiter zum Tempel der geringen Götter.  Geht zuerst nach links unten und dann nach rechts oben. Ihr sprecht mit Mondkalb und zeigt ihm die Liste. Dann zum Oktarinen Papagei und in die Garderobe von Saphir. Verwandelt euch in den Wolf. Untersucht die Flasche und den hellblauen Dunst, der aufsteigt. Verwandelt euch zurück und ihr könnt die Parfümflasche einstecken.

    Zur Karte und dort auf den Friedhof hinter dem Tempel der geringen Götter. Geht nach rechts um vor einem grossen Fenster zu landen. Klickt die Silhouetten an. Verwandelt euch in den Wolf, schaut euch das Fenster nochmals an (O-Taste) und dann nochmals (X-Taste) um das Gespräch zu verfolgen.

    Verlasst den Friedhof und betretet den Tempel der geringen Götter. Geht zu Malakylps und sprecht ihn an: - im NB das Wort - Errata -, - dann – Wahre Gläubige, Treffen -, - Das Allerheiligste. Klickt nun das Pult auf der ganz rechten Seite an (X- und O-Taste). Klickt es ein zweites Mal an um euch zu verstecken. Wenn ihr handeln könnt, öffnet euer GG und klickt die Parfümflasche an um mit der Lupe auf die Schuhe zu klicken. Es folgt ein längere Sequenz. Ihr findet euch im Büro wieder, welches ihr in Richtung Villa von Überwald verlasst. Geht in die Bibliothek und benutzt aus dem NB das Wort – Nylonathatep - mit den Karteikarten.

    Verlasst die Villa und geht zum neuen Ort Sanktarium. Im Innern die linke Wand anklicken, findet das Fresko und klickt es an. Das seltsame Symbol anklicken (X-Taste) um es aufzuzeichnen. Weiter zur grossen Karte. Klickt im NB unter Weitere Morde das Wort - Gegengewichts-Morde - an und

    mit der Lupe auf die Karte. Nachdem das Oktagramm erstellt ist, geht in die Bibliothek der Villa von Überwald. Klickt im NB das untere der beiden Symbole mit den Karteikarten an (wie immer ...). Ist das erledigt, geht’s weiter in das Theater Scheibe. Rechts neben der Bank ist ein gelbes Flugblatt, das ihr mitnehmt. Nähert euch der Bühne. Steht ihr vor dem Schauspieler, klickt ihr den dunklen Bereich rechts an um dorthin zu gehen. Verwandelt euch in einen Wolf (der Schauspieler darf euch nicht sehen). Seit ihr zurückverwandelt findet ihr auf der Steinmauer der Bühne ein paar dunkle Punkte, die sich beim Anklicken als Male entpuppen. Betrachtet diese Male (O- und X-Taste). Im NB  klickt ihr auf das Zeichen des – Aals - und mit der Lupe auf die Male. Geht durch die Geheimtür durch einen Gang bis ihr vor einer Bodenzeichnung steht. Macht sofort wieder kehrt und geht in die Bibliothek der Villa von Überwald. Klickt im GG das Flugblatt und dann die Karteikarten an. Mit dem neuen Wissen geht’s wieder in den Geheimgang im Theater Scheibe. Klickt im NB den Satz - acht grosse Tragödien - an und mit der Lupe die Bodenzeichnung.

    Habt ihr alles erfahren, geht ihr über die Karte (auch hier: wie immer ...) in die Unheilstrasse. Dort solltet ihr den auf der linken Seite mit Brettern vernagelten Laden anklicken. Benutzt euer Brecheisen mit den Brettern um in den Laden zu kommen. Im Innern untersucht ihr den Unrat um so einen Knochen zu untersuchen. Dann zurück durchs Fenster und über die Karte zum Lustgarten. Klickt das Gebüsch rechts unten an, um euch darin zu verstecken und eine Sequenz zu sehen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel