News - Digimon Survive : Neues Survival-Strategie-RPG offiziell angekündigt

  • PS4
  • NSw
Von Kommentieren

Die erfolgreiche Digimon-Reihe wird abermals fortgesetzt. Bandai Namco hat nun den nächsten Teil namens Digimon Survive angekündigt. Wir verraten euch hier die unterstützten Plattformen sowie alle weiteren bekannten Details.

Mit Digimon Survive hat Bandai Namco nun ein komplett neues Spiel innerhalb der Erfolgsreihe offiziell angekündigt. Dabei handelt es sich um einen Survival-Strategie-RPG-Mix, der sowohl auf 2D- als auch 3D-Grafikelemente setzt. Auch Adventure-Anleihen sind vertreten.

Die kontroversen Szenen sollen demnach anhand 2D-Illustrationen dargestellt werden. Die Grafik bekommt dabei den Look eines Anime verpasst. Die Entscheidungen, die ihr im Spielverlauf trefft, soll die Entwicklung der Geschichte aktiv beeinflussen. Selbst inmitten von Kämpfen sollen sich dadurch spürbare Auswirkungen ergeben.

Wie es sich für ein Strategie-RPG gehört, werdet ihr in den angesprochenen Kämpfen eure Partner und Einheiten über ein Gitternetz bewegen und Gegner bekämpfen. Im Kampfverlauf wird Energie aufgezehrt, so dass Ressourcenmanagement eine gewichtige Rolle einnimmt.

Über die Handlung an sich ist bislang nur wenig bekannt, sieht man einmal davon ab, dass der Protagonist Takuya Momotsuka sein soll. Dieser bekommt Agumon als Partner an die Seite gestellt. Fest stehen indes die Plattformen: Digimon Survive wird für PS4 und Switch erscheinen. Zunächst ist der Japan-Release für 2019 vorgesehen; ob und wann das Spiel in den Westen kommt, bleibt abzuwarten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel