Tipp - Hiebe für Diebe : Hiebe für Diebe

  • PC
Von Kommentieren

Hiebe für Diebe

Zu BlueBytes Mini-Spiel 'Siedler: Hiebe für Diebe' gibt es bereits einige Tipps, die uns freundlicherweise von Brains-Siedler-World zur Verfügung gestellt wurden.

Diebe niederschlagen in drei Phasen
Mit der Hand könnt ihr die Diebe niederschlagen. Haltet die linke Maustaste gedrückt und wartet bis sich der Balken auflädt. Bei Grün erhaltet ihr 5 Punkte und der Dieb ist nur kurz benommen, er setzt nach kurzer Zeit seinen Diebeszug fort. Bei Gelb erhaltet ihr 10 Punkte und der Dieb wird fliehen, wenn er wieder erwacht. Bei Rot erhaltet ihr 20 Punkte und der Dieb wird auf nimmer wiedersehen von der Karte geschleudert.
In den niedrigen Level könnt ihr auch durchaus den Dieben erst einmal für 5 Punkte eine kleben und sie erst später mit 20 Punkten von der Karte fegen, das bringt mehr Punkte. Später werdet ihr dazu keine Zeit mehr haben.

Streichhölzer
Streichhölzer sind nützlich, man kann sie unterschiedlich verwenden. Einmal ist es sehr praktisch, um größerem Andrang in höheren Levels zu begegnen, denn ihr jagt die Diebe mit 20 Punkten von der Karte und müsst nicht jedes mal warten bis die Schlagkraft wieder hergestellt ist, folglich geht es sehr viel schneller.
Weiterhin könnt ihr damit die Bäume abfackeln, das bringt auch jedes mal 20 Punkte und kann sich vor allem in Levels mit viel Bäumen deutlich auf die Punktzahl auswirken. Ein weiterer Effekt dabei ist, dass ihr besser seht, was unter den Bäumen liegt und es auch besser aufsammeln könnt.
Letztlich könnt ihr auch noch die eigenen Soldaten und Träger leicht anbrennen und euch dann darüber amüsieren, wenn die Burschen sich den Allerwertesten im Teich kühlen.

Special
Wenn euch die Streichhölzer ausgehen, beseitigt die Bäume mit Bomben. Es fällt alles runter, was so auf dem Baum war und oftmals sind eben auch Streichhölzer dabei! 

Bomben
Mit Bomben habt ihr einen explosiven Auftritt, sie haben lediglich den Nachteil, dass man keine Punkte für die verjagten Diebe bekommt. Ihr könnt jedoch mit den Bomben so allerhand in die Luft jagen, vor allem könnt ihr in aussichtslos erscheinenden Situationen mal richtig dazwischenhauen und alle Diebe werden ihre Beute fallen lassen und fliehen.
Bestimmte Arten von Felsen solltet ihr immer mit einer Bombe in die Luft jagen, meistens steckt ein Säckchen Gold darunter, welches euch 500 Punkte bringt. Auch Häuser in der Nähe der Explosion werden erschüttert und oftmals fällt ein Diamant, oder eine Perle heraus. Bäume werden ebenfalls gerodet.

Die Luftpumpe
Mit der Luftpumpe könnt ihr die Diebe aufpumpen, sie werden sofort ihre Beute fallen lassen und nehmen eine leicht rundliche Körperform an, wenn genug Luft drin ist, heben sie ab und ihr erhaltet 80 Punkte. Dies dauert sehr lange und ist daher nur in Level mit niedrigem Diebaufkommen ratsam.

Special
Wenn ihr 3-4 Diebe auf einem Fleck erwischt, pumpt sie alle auf einmal auf, indem ihr bei jedem Dieb (einem nach dem anderen) je einmal pumpt. Ihr erreicht ein schönes Ballonfliegen.

Schlagen
Schlagt Gebäude und Felsen aller Art, Bäume und auch in Teiche schlagen kann ebenfalls nicht schaden. Ladet eure Hand bis zum roten Bereich und schlagt alles was nicht Niet und Nagelfest ist. Schlagt ihr gegen Felsen, gibt das 5 Punkte und oftmals fällt eine Perle, oder ein Diamant heraus. Ein Goldsäckchen werdet ihr auf diese Weise jedoch nicht erhalten, dazu müsst ihr sprengen. Achtet darauf, dass sich nur große Felsen sprengen lassen. Den gleichen Effekt erhaltet ihr beim Schlagen von Gebäuden.
Schlagt ihr Bäume erhaltet ihr oftmals auch etwas, allerdings keine Gegenstände, die Punkte bringen, sondern Spezialwaffen, wie Streichhölzer, Bomben und die Luftpumpe, letztere eher selten. Wenn ihr gegen einen Baum schlagt und es fällt nichts runter, oder nichts mehr runter, könnt ihr ihn abbrennen und die 20 Punkte kassieren, wie oben beschrieben.
Schlagt ihr ins Wasser erhaltet ihr auch 5 Punkte und manchmal trefft ihr eine Forelle direkt zwischen die Kiemen. Die fliegt dann an Land und wenn ihr sie aufsammelt, erhaltet ihr 25 Punkte.

Allgemeines
Wenn zu hohes Diebesaufkommen ist, wartet nicht, bis die Hand voll aufgeladen ist, ihr kommt dann nicht mehr nach. Begnügt euch mit 10 Punkten und schlagt erst mal alle nieder. Eleganter geht es mit einem Streichholz, der Vorteil ist, dass ihr 20 Punkte erhaltet, der Nachteil, dass die ganzen Angebrannten wie wild auf der Karte rumrasen und für Verwirrung sorgen.

Vorsicht!
Denkt daran, dass ihr eure Punkte nur eintragen könnt, wenn ihr das Level gewonnen habt. Die Punkte gehen flöten, wenn ihr ein Level verliert!

Wem diese Tipps noch nicht reichen dem sei Nikitas Lösung zu allen 10 Levels des Spiels ans Herz gelegt!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel