News - Diablo 2 - Angriffe auf das Battle.net : Blizzard fällt wieder Hackern zum Opfer ...

  • PC
Von Kommentieren
Es kam ja durchaus schon öfters vor, dass Blizzards Online-Spiele-Service Battle.net diversen Hackern zum Opfer fiel. Nun ist es wieder einmal soweit: Wie seitens der Entwickler nun bestätigt wurde, fielen die Realms zu 'Diablo 2' einem Hackerangriff zum Opfer, so dass es möglicherweise zu diversen Störungen kommen kann. Blizzard möchte an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass man diesbezüglich keinen Spaß versteht. Sollte herausgefunden werden, wer versucht, die Server zum Absturz zu bringen, der darf unter anderem damit rechnen, dass sein Account im Battle.net inklusive allen Charakteren gelöscht wird und mit einer Verbannung rechnen muss.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel