Komplettlösung - Deus Ex: Human Revolution : Revolutionäre Lösung

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 75 MinutenSchwierigkeitsgrad: mittel

Folgt dem Weg bis zur Tür und hackt diese. Marschiert weiter bis zur Zwischensequenz und nehmt den Auftrag an. Hackt die Tür zu eurer Linken, wozu ihr spätestens jetzt die Augmentierung “Hacken: Übernehmen“ mindestens auf der dritten Stufe freigeschaltet haben müsst. Habt ihr es geschafft, dann dreht das Ventil im Raum hinter der Tür, um dem wehrlosen Mann aus der Zwischensequenz zu helfen.

Folgt wieder der Zielmarkierung und geht durch die nächste Tür. Blufft beim folgenden Gespräch und gebt euch als Wartungsarbeiter aus. Folgt dem Mann trotz seiner Warnung nach unten und knockt ihn irgendwo aus, wo euch keiner dabei beobachtet. Lauft zu den nächsten Treppen und eine von ihnen runter. Ganz unten begebt ihr euch zur Nordwestecke und schaut von dort in den Gang nach Osten.

Mogelt euch von einer Kamera zur nächsten, bis ihr den südlich gelegenen Gang erreicht habt, wo es wiederum linksherum weitergeht. Lokalisiert die Lichtschranken zu eurer Linken und nehmt neben diesen Deckung. Wartet, bis eine Wache in eure Richtung läuft und die Schranken passiert. Knockt sie bei der Gelegenheit von hinten aus.

Schleicht weiter nach Osten bis zum nächsten Gang mitsamt Lichtschranken und duckt euch. Schleicht unter den Schranken durch, sobald die untere für ein paar Sekunden ausfällt. Achtet hierfür auf das Timing, wann sie an- und wann sie ausgeht, um den richtigen Moment abzupassen.

Kriecht den Weg entlang bis zu den nächsten Lichtschranken und achtet darauf, dass euch die Kamera ganz hinten nicht erspäht. Verfahrt bei den Schranken hier genau wie eben, nur dass ihr zusätzlich abwartet, bis sich die Kamera, von euch aus gesehen, nach links dreht. Anschließend sind es nur noch wenige Schritte bis zur Tür mitsamt Zielmarkierung.

Dahinter haut ihr eine Wache um und begebt euch zum Aufzug, mit dem ihr nach oben fahrt. Um nun weiterzukommen, habt ihr zwei Optionen: Verbessert eure Augmentierung “Hacken: Übernehmen“, um Terminals der vierten Stufe hacken zu können. Hackt danach die hierzu passende Tür zu eurer Rechten und schaltet per Verteilerkasten den Strom aus. Nehmt alles mit, was ihr findet, und durchsucht auch den Bereich hinter der anderen Gittertür, dessen Terminal bedeutend leichter zu knacken ist.

Betretet den folgenden Raum über die Tür in Richtung Westen. Nehmt nun links in der Nische eine der Kisten auf und stellt diese direkt vor die langen roten Kästen. Hüpft mit deren Hilfe Stufe für Stufe nach oben. Falls ihr kein so guter Hacker seid / sein wollt, könnt ihr alternativ mittels der kybernetischen Beinprothese direkt hinter der Eingangstür des Raums auf die schwarzen Kisten zu eurer Linken springen.

So oder so: Springt bis ganz nach oben auf den Steg. Je nachdem, ob ihr nun mit oder Beinprothese unterwegs seid, müsst ihr eventuell ein paar Kisten beiseiteschieben und/oder als Zwischenstufe missbrauchen. Steigt, oben angekommen, die Leiter empor und stellt hinten rechts den Container zur Seite, sofern ihr die Kraft dank kybernetischer Armprothese besitzt. Dahinter entdeckt ihr weitere Spinde mit zusätzlicher Munition. Drückt nun den Aufzugknopf bei der Zielmarkierung und fahrt mit dem Aufzug weiter hinauf.

Im folgenden Bereich könnt ihr euch ausnahmsweise frei bewegen und müsst euch vorerst vor niemandem verstecken. Lauft bis zur Tür direkt in der Nähe der Zielmarkierung, wo euch eine Wache am Eintreten hindert. Geht ganz nach Süden und betretet den westlichen Raum, dessen Tür sich ohne Probleme öffnen lässt. Schließt diese Tür hinter euch und geht zur anderen Ecke des Raums. Hackt dort gleich die nächste Tür und betretet den Nachbarraum. Öffnet hier die Schublade des Schreibtisches, um einen Betäubungspfeil zu ergattern. Klettert anschließend durch den Lüftungsschacht direkt daneben.

Ihr landet in einem weiteren Raum, den ihr über die Tür zu eurer Rechten sogleich wieder verlasst. Geht gleich zur nächsten Tür und öffnet diese, aber marschiert nicht hindurch. Nehmt vielmehr links neben dem Türrahmen Deckung. Wartet dort, bis die aufgeschreckte Wache zu euch kommt, und schlagt sie k. o. Wartet, bis sich eure Energiezelle erholt hat, und schleicht nun geduckt sowie vorsichtig durch die Tür. Dreht euch sogleich nach links und nehmt beim Schreibtisch Deckung. Ihr solltet von dort perfekt die zweite Wache sehen können, die ihr von der Seite überrascht und ebenfalls wie die erste einfach niederschlagt.

Schaut unbedingt in die Schublade des großen Schreibtisches, der in der Mitte des Raums steht: Darin liegen gleich drei Betäubungspfeile. Schleicht zur Tür in Richtung Nordosten und öffnet diese. Lugt in den großen Raum und achtet ganz hinten links auf den überhöhten Steg: Sollte dort eine Wache stehen und in eure Richtung blicken, dann wartet, bis sie weggeht. Schleicht anschließend rechtsherum zur Treppe sowie diese hinauf.

Oben angekommen schaut ihr nach links auf den Steg, den ihr just zuvor von Weitem gesehen habt. Achtet auf die Wache und schleicht rechtsherum nahe der Wand weiter. Achtet auch auf die Kamera, die hinten bei der Doppeltür installiert ist. Diese müsst ihr letztlich erreichen und sicher durchschreiten.

Lauft nun mit normaler Geschwindigkeit zur Zielmarkierung, wo euch erneut eine Wache zurückweist. Marschiert zu eurer Rechten zu den Lichtschranken und wartet, bis dahinter eine Wache auftaucht und sogleich wieder weggeht. Hackt das Terminal links neben den Lichtschranken, um diese somit auszuschalten. Erledigt danach die Wache von eben und marschiert bis zur nächsten Ecke. Schaut linksherum in den Gang in Richtung Süden und wartet, bis die dort patrouillierende Wache euch den Rücken zukehrt. Schießt ihr von Weitem einen Betäubungspfeil in den Hintern und wartet, bis sie bewusstlos zu Boden fällt.

Lauft nun nach Süden zur Kreuzung und nehmt dort bei der Ecke Deckung, sodass ihr den Gang in östlicher Richtung im Auge habt. Wartet nun, bis die dort herumlaufende Wache direkt zu euch läuft und direkt neben euch stehen bleibt. Schlagt sie nieder und durchsucht sie. Lest den PDA, den sie bei sich trägt, um einen Zugangscode (0703) zu erhalten. Geht direkt zur Zielmarkierung und tippt den Code am Terminal ein. Betretet den nächsten Raum und stellt euch auf eine kleine Geschicklichkeitsprüfung ein.

Lauft die Treppe nach unten und stellt euch direkt vor die Glaswand. Duckt euch und schaut nach links. Beobachtet die sich automatisch bewegenden Laserschranken: Sobald diese hinter der Glaswand verschwinden, lauft ihr rasch zur Kiste. Schleicht sogleich um diese herum und nehmt bei der dahinterliegenden Kiste Platz, die ebenfalls die beweglichen Laserschranken blockiert.

Schaut nun nach rechts zu einer dritten Kiste. Jetzt wird es knifflig: Um diese sicher zu erreichen, müsst ihr abwarten, bis die Lichtschranken auf euch zusteuern und sich anschließend zurück nach hinten in Richtung der besagten Kiste bewegen. Ihr müsst ihnen dabei direkt folgen und dürft nur wenig Abstand halten, um rechtzeitig wieder Deckung nehmen zu können.

Habt ihr es geschafft, dann lauft rechtsherum hinter die Schranken und peilt schräg links eine Wandecke an. Nehmt dort Deckung und schaut nach Osten in Richtung Zielmarkierung. Ihr seht dort gleich drei weitere bewegliche Laserschranken. Wartet den richtigen Moment ab, um zur Kiste zu eurer Rechten zu schleichen. Von dieser aus peilt ihr die längliche Kiste weiter hinten an, die ziemlich genau in der Mitte des Raums steht. Um diese sicher zu erreichen, müsst ihr gleich zwei der Laserschranken beobachten und zwischen diesen hindurchschlüpfen.

Nutzt nun die längliche Kiste als Deckung und schaut euch das Gebiet dahinter an. Beobachtet die beiden äußeren Laserschranken ganz genau: Sie decken fast die gesamte Fläche direkt hinter eurer Deckung ab, mit Ausnahme eines kleinen Bereichs. Dort könnt ihr gefahrlos über die Kiste springen. Die Kamera hinten beim Aufzug könnt ihr vorerst ignorieren, solange ihr nach dem Sprung nicht allzu weit nach vorne marschiert.

Wartet nun, bis sowohl die Kamera als auch die mittlere der drei Laserschranken von ganz links zurück nach rechts schwenken. Marschiert schräg links rüber zur Nische mit der Security-Bot-Tür. Verschnauft kurz, dreht euch in Richtung Kamera und stellt euch unter diese, sobald sie sich von euch wegdreht. Drückt den Aufzugknopf und fahrt ein weiteres Stockwerk nach oben. Steigt aus, um diese Mission zu beenden und sogleich die nächste zu starten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel