Komplettlösung - Detroit: Become Human : Komplettlösung: Alle Entscheidungen und Enden freischalten

  • PS4
Von Kommentieren

Detroit: Become Human Komplettlösung: Mit Alice das untere Stockwerk erreichen (Schleichend)

Ihr wollt euch schleichend durch das Haus begeben und so lange wie möglich unentdeckt bleiben: Es ist durchaus möglich, im oberen Stockwerk komplett unentdeckt zu bleiben. Dafür müsst ihr gleich zu Beginn in den großen Raum zu eurer Linken gehen, wo euch ein Tisch und zwei Schränke zum Verstecken zur Verfügung stehen.

Den Tisch meidet ihr besser, weil ihr dort sofort erwischt werdet. Dafür könnt ihr euch getrost in einem der Schränke verschanzen und abwarten, bis Luther erscheint. Er wird irgendwann von Zlatko gerufen und den Raum unverrichteter Dinge verlassen. Wartet unbedingt, bis ihr das laute Zuknallen der Tür hört. Wenn ihr vorher euer Versteck verlasst, dann lauft ihr Zlatko in die Arme und ihr müsst den Weg mit den Actionsequenzen absolvieren.

Des Weiteren solltet ihr den Korridor so gut es geht meiden und lieber durch die Tür ganz hinten ins Schlafzimmer gehen. Hier wiederholt sich das Spiel: Rechts steht ein Schrank, in dem ihr euch verstecken müsst. Alternativ dazu könnt ihr auch unter das Bett kriechen. Diesmal betritt Zlatko den Raum und verschwindet kurz darauf wieder. Achtet einfach auf sein Gefluche und verlasst euer Versteck, sobald ihr das Klicken der Tür vernehmt.

Vom Schlafzimmer aus könnt ihr nur in den Korridor flüchten, wobei ihr die hintere der beiden Türen wählt. Unmittelbar danach erscheint Luther, der den großen Raum verlasst. Ihr müsst deshalb schnell zur Seite drücken, woraufhin Kara und Alice automatisch ins Badezimmer flüchten.

Im Badezimmer liegt nach wie vor der defekte Roboter. Sofern ihr ihn nicht während eurer Erkundungstour deaktiviert oder eingeschüchtert habt, identifiziert er euch als Gefahr und ruft nach Zlatko. Ihr könnt ihn entweder kaltblütig töten oder rasch durch die nächste Tür in den Lagerraum spurten.

Kara und Alice verstecken sich im Lagerraum automatisch unter dem erstbesten Tisch. Kurz darauf erscheinen sowohl Zlatko als auch Luther, die mithilfe zweier Taschenlampen nach euch suchen. Ihr könnt euch nun von einer Deckung zur nächsten begeben, wobei euch grob beschrieben zwei Wege zur Verfügung stehen:

  1. Entweder ihr schleicht geradeaus von Tisch zu Tisch und haltet euch dabei stets rechts.

  2. Oder ihr haltet euch gleich links und schleicht von einem Kasten zum nächsten.

Im Prinzip sind beide Wege gut genug geeignet, um heimlich vorzugehen. Letzterer ist etwas umständlicher und benötigt mehr Geduld, weil Luther ständig die dazwischenliegenden Bereiche durchleuchtet und sich dabei viel Zeit lässt. Dafür gelangt ihr auf diese Weise zum Käfig mit dem Bärandroiden und könnt ihn spätestens jetzt öffnen, falls ihr dies vorhin versäumt habt. Daraufhin springt das Spiel direkt zu einer Actionsequenz, in der Zlatko von dem Bären angefallen wird und ihr nach draußen zur Treppe rennt.

Wollt ihr hingegen von Tisch zu Tisch schleichen, dann wartet zunächst ab, bis sich Luther und Zlatko trennen. Schleicht zum ersten Tisch und wartet weiter, bis Luther vor euren Augen an euch vorbei marschiert. Danach schleicht ihr zum nächsten Tisch, den ihr schräg rechts seht, und sogleich rechts um die Ecke.

Habt ihr bei eurer Tour von vorhin den Käfig des Bärandroiden geöffnet, dann wird dieser nun über Zlatko herfallen. Ansonsten müsst ihr selbst Hand anlegen, indem ihr beispielsweise den Kopf über euch nehmt und gegen Zlatko werft. Danach müsst ihr unter der Überschrift Aus dem Haus fliehen weiterlesen.

Aus dem Haus fliehen

Egal ob ihr gejagt wurdet, heimlich durch die Zimmer geschlichen seid oder das Haus angezündet habt: Ihr landet in allen drei Versionen im unteren Stockwerk. Luther läuft euch direkt hinterher, während Zlatko mit seiner Schrotflinte auf euch feuert. Ihr müsst euch als Erstes entscheiden, ob ihr zur Vordertür oder zum Hinterausgang lauft. Erstere ist verschlossen, weshalb ihr am besten gleich die zweite Option wählt.

Ihr landet nach einer kurzen Actionsequenz im Garten, wo es zum Showdown zwischen euch und Zlatko kommt. Der ist allerdings spielerisch gesehen sehr zahm: Zlatko will euch abknallen, woraufhin sich Luther plötzlich zwischen euch stellt. Er nimmt ihm die Schrotflinte ab und erschießt ihn. Solltet ihr hingegen die entstellten Androiden aus dem Keller befreit haben, dann fallen sie über Zlatko her.

Der Rest geschieht automatisch: Luther entpuppt sich als Abweichler und möchte mit euch kommen. Kara entscheidet automatisch, ihm zu vertrauen – weshalb ihr fortan zu dritt unterwegs seid.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel