News - Destiny 2 : Roadmap für künftige Updates + Termin für zweiten DLC

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Entwickler Bungie will ja besser mit der Community kommunizieren und hat nun eine Roadmap offen gelegt, aus der die Planungen für die nächsten Updates und Zusatzinhalte zu Destiny 2 ersichtlich sind.

Spieler waren ja vor allen Dingen mit der Kommunikationspolitik Bungies in Bezug auf Destiny 2 unglücklich, aber auch mit einigen Aspekten des Multiplayer-Shooters. In einem aktuellen Blog-Eintrag geht man auf diese Kritik ein und verkündet die nächsten anstehenden Änderungen für das Spiel.

Die detaillierte Roadmap legt die nächsten Updates für das Spiel offen. Ab heute gibt es beispielsweise die Meisterwerk-Rüstung und ab dem 27. März 2018 sollen 6-vs-6-Duelle im Eisenbanner möglich sein. Dazwischen, nämlich für den 27. Februar, steht das Update auf Version 1.1.3 mit einem neuen Nightfall Strike und mehr auf dem Plan.

Signifikanter wird es dann im Mai zugehen: Dann geht man nicht nur zu Season 3 über, sondern veröffentlicht auch - das wurde ebenfalls bestätigt - die nächste Erweiterung zu Destiny 2. Weitere Änderungen sollen Schmelztiegel-Rankings, private Matches und mehr betreffen. Den kompletten Blog-Eintrag könnt ihr euch auf der offiziellen Webseite ansehen.

Der große Gameswelt-Jahresrückblick 2017 - Teil 3: Die Spiele von Juli bis September
Kuro und Felix blicken auf das Spielejahr 2017 zurück. In diesem Video sprechen sie über die Spiele von Juli bis September, u.a. über Divinity: Original Sin 2 u

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel