Komplettlösung - Der Weg nach El Dorado : Erste Hilfe!

  • PC
Von Kommentieren

Abschnitt 2: Reise in die Neue Welt

Ziel: Befreit euch aus dem Lagerraum und flieht vom Schiff.
Zeitrahmen: 80 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Der Weg nach El Dorado

Die Reise in die Neue Welt beginnt mit einer Zwischensequenz. Anschliessend befindet ihr euch im Lagerraum des Schiffes, auf das ihr gerade geflohen seid.

Sammelt den Apfel auf, klettert am mittleren Balken nach oben und bietet Altivo, dem Pferd, die Frucht an. Es revanchiert sich und befördert einen Bootshaken durch das Gitter. Mit ihm zieht ihr die Strickleiter an der rechten Seite herunter. Oben blickt ihr durch die Gittertür, angelt euch den Zwieback, der rechts von der Tür liegt und erfahrt von dem träumenden Bootsmann den Namen des Affen: Josephine.

Bietet Josephine einen Zwieback an und bittet sie, zwei Schlüssel für euch zu ergattern. Die Farbe der passenden Schlüssel ist leider zufallsgesteuert. Habt ihr zwei Schlüssel, hangelt ihr euch an den Metallstangen nach links über das Gefängnis und testet dort an der Gittertür, ob die Schlüssel passen. Die oder den falschen Schlüssel müsst ihr unbedingt zu Josephine zurückbringen, denn wenn ihr mehr als zwei Schlüssel in eurem Besitz habt, wird sie wütend und weckt den Bootsmann. Turnt gegebenenfalls mehrmals hin und her, bis die passenden Schlüssel gefunden sind und sich das Gitter endlich öffnen lässt. Ein mies gelaunter Seemann poliert draussen die Kanonen, entschlossen drängt er euch mit gezogenem Säbel in den Laderaum zurück.

Nun ist Miguel an der Reihe, nach einem Fluchtweg zu suchen. Betrachtet aufmerksam die wackelnde Strickleiter und quatscht so lange mit Tulio, bis dieser sich so stark den Kopf anhaut, dass er bewusstlos am Boden liegt. Dadurch, dass er so heftig mit dem Kopf gegen den Pfosten schlägt, fällt die Strickleiter von oben herunter. Öffnet das kleine Bodengitter und ruft nach Altivo. Das schlaue Pferd wirft einen Bootshaken nach unten, der sofort ins Gitter eingeklemmt wird und die Klappe offen hält. Miguel klettert die Strickleiter hinauf und hangelt sich an den Sprossen auf die gegenüberliegende Seite.

Leise kriecht ihr hinter die linke Kanone und holt euch das rote Tuch. Es wird jetzt um Miguels Kopf gebunden. Der mürrische Seemann von vorhin hält euch jetzt für ein Crewmitglied und fordert euch auf, die Kanonen mitzupolieren. Diesem Wunsch kommt ihr nach. Da ihr keinen Lappen habt, wirft euch der Seemann seine Socken zu. Mit dieser poliert ihr eine Kanone und nehmt euch anschliessend einen Zwieback, den ihr euch so verdient habt und den ihr bei dem Seemann auf dem Boden findet.

Unten bei Tulio im Schiffsbauch legt ihr einen Zwieback ins geöffnete Bodengitter. Die Ratte wird von dem Essen angelockt. Mit dem Socken fangt ihr sie anschliessend ein. Jetzt geht ihr mit dem Nager im Socken wieder zum Seemann und erschreckt ihn damit. Er fällt in Ohnmacht und hält euch nicht länger auf.

Der Weg nach El Dorado

Die zweite Socke wird ins Lampenöl getunkt und an die brennende Lampe gehalten. Mit der angezündeten Socke könnt ihr die Kanone abfeuern, die ein riesiges Loch in die Wand des Schiffes schiesst. Tulio erwacht von dem Lärm.

Der Weg nach El Dorado

Draußen klettert ihr an der Schiffswand empor. An Deck wird Altivos Seil losgebunden. Danach habt ihr es in eurem Inventar. Befestigt es an der Brüstung und lasst es zu Miguel hinunter. Miguel folgt euch an Deck.

Der Weg nach El Dorado

Schnappt euch jetzt einen Apfel aus dem Fass. Geht zum Seil, mit dem das Rettungsboot gesichert ist und bittet den starken Miguel, das Boot herunterzulassen. Miguel schnappt sich einen Apfel und hat die Idee, einen Apfel auf die schräge Planke zu legen. Tulio führt diesen Plan aus und bald schippert ihr mit Altivo über die Weiten des Ozeans.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel