News - Defiance : TV-Serie eingestellt, Spiel läuft unverändert weiter

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Syfy hat sich dazu entschieden, die Science-Fiction-TV-Reihe Defiance nach drei Staffeln einzustellen. Das gab das TV-Netzwerk nun bekannt. Von dieser Einstellung soll das gleichnamige und begleitende MMO aus dem Hause Trion Worlds jedoch nicht betroffen sein.

Das Transmedia-Projekt feierte mit TV-Serie und Spiel im April 2013 seine Premiere. Die letzte Folge der dritten Staffel brachte es zur Premiere jedoch nur noch auf rund knapp zwei Millionen Zuschauer. Rückblickend sei man aber sehr stolz auf das mit der TV-Serie Erreichte und auf die geleistete Arbeit der Schauspieler, Writer und Designer, heißt es in einem Statement von Syfy.

Für Trion Worlds soll die Einstellung keine gravierenden Auswirkungen haben. Zwar habe man in der Vergangenheit eine großartige Zeit der Zusammenarbeit mit der TV-Show gehabt, nach einem "herzlichen Abschied" von der Serie werde man die Arbeiten am Onlinespiel aber fortsetzen. Tiefgreifende Änderungen hätten die Spieler des Free-to-Play-Titels nicht zu erwarten.

Defiance - Alcatraz Update Trailer
Defiance bekam ein aktuelles Update namens Alcatraz spendiert, das hier zu sehen ist.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel