News - Dead Island 2 : Soll nun doch noch erscheinen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Nachdem sich Entwickler Yager und Publisher Deep Silver getrennt haben, schien auch das Ende von Dead Island 2 besiegelt zu sein. Nun soll es doch noch erscheinen, mit einem neuen Entwickler im Rücken.

Holt das Stemmeisen aus dem Keller, Dead Island 2 soll nun doch noch erscheinen. Nachdem vor weit über einem halben Jahr CEO Timo Ullmann aus dem Hause Yager erklärte, dass die Entwicklung an dem Zombiespiel für sein Team beendet sei (wir berichteten), springt nun das Team von Sumo Digital ein. Letztere wurden bisher noch nicht von Untoten gebissen, waren aber unter anderem schon für LittleBigPlanet und Disney Infinity zuständig.

Die Meldung selbst kam recht überraschend und ohne begleitende Informationen, was sich aber in Kürze ändern soll. Bisher gab Sumo Digital nur bekannt, dass sie die "knochenberstende und Innereien quellende Zombie-Action" auf ein neues Level heben wollen. Somit ist der Release, welcher eigentlich schon letztes Jahr hätte sein sollen, nochmals nach hinten gerückt. Wann genau die Knochen knacken dürfen ist noch unklar.

Dead Island 2 - E3 2014 Announcement Trailer
Mit Dead Island 2 bringt Deep Silver ein Sequel zur in Deutschland indzierten Zombie-Hatz.