News - DayZ : PS4- und Xbox-One-Versionen weiter in Arbeit

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

DayZ ist ja für den PC bereits erhältlich, doch um die ebenfalls geplanten PS4- und Xbox-One-Fassungen war es zuletzt sehr ruhig geworden. Dennoch befinden sich diese weiterhin in Arbeit.

Creative Director Brian Hicks hat sich zur Thematik nun gegenüber den Kollegen von Eurogamer geäußert und bekräftigt, dass die Konsolenversionen weiterhin am Leben und keinesfalls eingestampft seien.

Allerdings gibt es auch ein Problem: Der PC sei schlicht und ergreifend auf die führende Plattform des Titels und 99 Prozent der Ressourcen des Entwicklerstudios würden für diese Fassung verwendet. Man könne DayZ noch nicht auf diese Plattformen bringen, solange die Basis-Engine Enfusion nicht komplett sei. Die Technik müsse also erst noch im Kern fertiggestellt werden.

Eine kleine Gruppe an Programmierern soll dafür Sorge tragen, dass die PS4- und Xbox-One-Fassung in Sachen Technik funktionieren, aber man werde bis auf Weiteres zunächst keine Ankündigung eines Termins vornehmen. Sobald man mit dem PC zufrieden ist, könne man die Ressourcen auch etwas verlagern. Xbox-One-Gamer werden dank dem Game-Preview-Programm vermutlich eher in den Genuss einer Konsolenversion von DayZ kommen, als PS4-Gamer.

Auch für den Release der fertigen PC-Fassung gibt es zunächst keinen konkreteren Termin. Zuletzt hatte man kommuniziert, noch 2016 in die Beta zu starten und 2017 dann die Vollversion folgen zu lassen. Man müsse abwarten, ob das so kommen wird, so Hicks weiter. Die Entwicklung hätte tatsächlich etwas länger als erwartet angedauert.

DayZ - DirectX 11 Renderer Trailer
DayZ soll künftig von den Features von DirectX 11 profitieren.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel