Komplettlösung - Das Eulemberg Experiment : Das Eulemberg Experiment

  • PC
Von Kommentieren

Adam Quinn ist ein guter Ermittler, ein verdammt guter nach dazu. Kein Wunder, dass er keine Sekunde ruht, als sein Freund, der bekannte Archäologie-Professor Eulemberg, einem grausamen Mord zum Opfer fällt. Wie ihr die Hintermänner des Verbrechens dabei zur Strecke bringt, erklären wir euch in unserer umfangreichen Komplettlösung!

Kapitel 1: Adams Haus

Beantwortet das klingelnde Telefon und hört mit an, was euch Inspektor Collins zu sagen hat. Öffnet als Nächstes eure Kommode und lest die angepinnte Notiz durch. Geht nun nach unten und sprecht dort mit Iashi. Sucht Adams Arbeitszimmer auf – es befindet sich neben dem Wohnzimmer – und entnehmt aus dem zweiten Regal neben der Tür die Firmenkarte und bringt sie zu Iashi, um im Austausch dafür den Schlüssel für den Kleiderschrank zu erhalten. Kombiniert den Schlüssel mit ihm und Adam zieht sich um. Anschließend sollt ihr den Mechaniker anrufen, um euch nach dem Auto zu erkundigen. Geht dazu in euer Arbeitszimmer. Neben dem PC findet ihr ein zerrissenes Stück Papier. Steckt es ein. In der Küche klebt am Kühlschrank ein weiterer Fetzen mit dem zweiten Teil der Nummer. Kombiniert nun beide Fragmente und ihr habt die vollständige Nummer des Mechanikers, den Adam anruft, sobald ihr einmal darauf klickt.

Weiter geht’s zur Eingangstür, wo ihr die Schlüssel vom Boden auflest. Holt euch jetzt die Karte von New York. Ihr findet sie beim Telefonterminal neben der Küchentür. Nun seid ihr fast fertig. Es fehlt nur noch euer Handy. Ruft es dazu vom Festnetztelefon einfach an und hört, dass es in der unmittelbaren Nähe der Couch klingelt. Untersucht diese und ihr findet das Handy schließlich unter dem Kissen. Verlasst jetzt das Haus, betrachtet euer Auto, hebt die Visitenkarte auf und setzt euch dann hinter das Lenkrad. Wählt auf der Karte Eulembergs Anwesen an, um dorthin aufzubrechen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel