Komplettlösung - Dark Souls : Ultraharte Lösung

  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Zeitrahmen: 10 MinutenSchwierigkeitsgrad: schwerUnser Level: 13

Im Prinzip ist der Taurus dem Asyl-Dämon recht ähnlich, nur dass das Areal, in dem ihr ihn besiegen müsst, ungleich schmaler ist. Ihr könnt theoretisch zurück zum Turm und die Leiter hinaufklettern, doch ist dies für unsere Taktik nicht zu empfehlen. Haltet vielmehr die reservierten Brandbomben bereit und werft sie auf das Ungetüm, sobald es nahe genug ist. Insgesamt sollte es nicht mehr als zehn Stück aushalten.

Ansonsten weicht ihr nach hinten aus, sobald der Taurus-Dämon seine Keule schwingt. Steht ihr mit dem Rücken zur Wand, dann rennt ihm mutig entgegen und rollt unter seinen Beinen hindurch. Wiederholt das Spiel, bis er tot ist. Sollte euch die Lebensenergie während des Kampfes ausgehen: Denkt daran, dass ihr beim Leuchtfeuer zu Beginn des Feuerbrand-Schrein-Areals zehn anstatt fünf Estus-Flakons aufgefüllt bekommt. Eventuell lohnt es sich für euch, bis dorthin zurückzulaufen, die doppelte Menge an Flakons einzupacken und mit dieser in einem Rutsch zum Taurus-Dämon zu marschieren.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel