Special - Dark Souls : 10 Wünsche an das Remastered

  • Multi
Von Kommentieren

7. Verbesserte Boss-KI

Im Zusammenhang mit Dark Souls von „Künstlicher Intelligenz“ zu sprechen, klingt schon beinahe etwas hoch gegriffen, spulen die meisten Gegner doch vor allem ein vordefiniertes Bewegungsrepertoire ab. Aus Schusseligkeit einfach mal in einen Abgrund stürzende Gegner, Gegner, die den Weg die Treppe hinauf nicht finden, oder NPC-Phantome, die an Bäumen festhängen, gehören in Dark Souls einfach dazu und können meinetwegen gerne so strunzdoof bleiben. Wer jedoch öfters mal koop gegen einen Boss gekämpft hat, der sah ganz deutlich, wo die KI mit Anlauf an ihre Grenzen stößt. Eine Chaoshexe Queelag, die minutenlang nur hin und her zuckelt, weil sich ihre Programmierung nicht entscheiden kann, welchen der Spieler sie nun eigentlich angreifen will, möchte ich in Dark Souls Remastered ungern wiedersehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel